meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

meinsportradio.de
meinsportradio.de
Jetzt hören !
  • ReLive! Schachboxen IFC VII
  • meinsportradio.de mit Sven Metzger, Helmut Kuhn und Rob Savelberg
  • Intellectual Fight Club VII

Futsal: Tore satt in DM-Viertelfinals

Erstellt am: 28.03.17
futsalgermany

Der VfL 05 Hohenstein-Ernstthal und Jahn Regensburg haben es geschafft. Sie zogen durch ihre Siege gegen den MCH FC Sennestadt bzw. Holzpfosten Schwerte ins Halbfinale der Deutschen Meisterschaft im Futsal ein. Sie zeigten starke fußballerische Leistungen, sehen sich aufgrund ihrer Personalpolitik allerdings auch Kritik ausgesetzt. Denn beide verpflichteten kurz vor K.o.-Rundenstart noch einige neue Spieler. Da allerdings völlig im Einklang mit den Regeln, erklären HP Effing (futsalgermany.de) und Malte Asmus. Daher sollte man Respekt vor ihren Leistungen haben.

Respekt gebührt auch den Leistungen der beiden Teams aus Hamburg. Die Panthers setzten sich mit 11:0 beim SV Pars Neu-Isenburg durch, der FC Fortis Hamburg zog durch ein 6:3 beim FC Karbach ins Semifinale ein. Im Podcast werden die Viertelfinalspiele ausführlich zusammengefasst und die Protagonisten befragt. Außerdem blicken wir auf spannende Halbfinals voraus.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.