meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

meinsportradio.de
meinsportradio.de
Jetzt hören !
  • Starting Grid
  • Kevin Scheuren, Ole Waschkau, Christian Nimmervoll
  • Der #BakuGP: Strecke, Beliebtheit, Langweiler?

Trotz Smog viel Bock

Erstellt am: 10.04.17
Wolfgang Wilhelm / Mercedes AMG Petronas F1

In der Nähe von Shanghai wurde am vergangenen Wochenende ein spannender Formel 1-GP ausgetragen und wir wollen drüber sprechen. Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Christian Nimmervoll von unserem Partner motorsport-total.com/formel1.de tun das.

Es geht darum, die Lehren aus diesem Wochenende zu ziehen: Wo steht Mercedes im Vergleich zu Ferrari? Wo stehen die Teamkollegen unter sich? Wer klopft dahinter an?

Und dann beschäftigen wir uns auch mit den Dauerbrennern unter den Themen: Fernando Alonso und die ewige Leier mit seinem McLaren-Honda Team. Wann hat Alonso eigentlich den größten Fehler seiner Karriere gemacht, der ihm jetzt evtl. die ein oder andere Türe geschlossen hält? Dann blicken wir auf die jungen Wilden in der Formel 1 und ihre Aussichten für die Zukunft, insbesondere Esteban Ocon im Force India.

Natürlich darf auch eine Person diese Woche nicht fehlen: Pascal Wehrlein. Aber keine Sorge, es wird nicht auf ihm herumgetreten, im Gegenteil. Wir wollen herauskriegen, wer es wirklich verbockt hat in der aktuellen Situation und zwar die Kommunikationsgenies bei Mercedes AMG und Sauber. Der Leidtragende? Pascal Wehrlein.

Ihr seht, es ist eine Menge geboten nach diesem China GP. Wenn es euch gefällt, dann bewertet uns doch gerne bei iTunes mit 5 Sternen und lasst eine Rezension da. Aber einstweilen – Keep Racing!

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Motorsport


Abonniere Dir jetzt den Feed und verpasse nichts mehr zum Thema Motorsport.

Starting Grid

Starting Grid ist ein Podcast rund im die Formel 1. Kevin Scheuren und Marcel Becker besprechen alles aus der Welt der Formel 1 und geben spannende Einblicke in die Welt auf 4 Rädern.

Ole Waschkau