meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

FCB: „Pokalaus nicht überbewerten“

Erstellt am: 27.04.17

Mit 2:3 verliert der FC Bayern München im Pokalhalbfinale zu Hause gegen Borussia Dortmund und verspielt damit innerhalb einer Woche schon den zweiten möglichen Titel in dieser Saison. Und genau wie das Aus gegen Real Madrid in der Champions League wäre auch diese Niederlage zu verhindern gewesen. Denn die Bayern hatten erneut geführt, den zwischenzeitlichen Rückstand durch ein Tor von Reus durch Martinez und Hummels noch gedreht. Doch durch individuelle Fehler in der Defensive – einer ausgerechnet von Kapitän Lahm – und durch mangelhafte Chancenverwertung konnten Aubameyang und Dembele mit ihren Toren das Spiel für den BVB entscheiden.

Steffen Meyer (miasanrot.de) analysiert mit Malte Asmus das Ausscheiden des Rekordmeisters. Er äußert sich zur Kritik an Carlo Ancelotti, zu den möglichen Konsequenzen der Münchner in der Sommerpause und zu Nagelsmann in rotem Mantel. Er glaubt an teure Transfers, warnt aber den FCB Bayern davor, diese Nackenschläge nicht überzubewerten und in Ruhr zu analysieren.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.