Meinsportpodcast.de

Interception - Der Football-Talk

Interception - Der Football-Talk

Podcast wird geladen

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

00:00/00:00
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Dicke Verträge für OBJ & ARod

    30. Aug 2018 | 57:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nachdem die wichtigste Woche der Preseason gespielt wurde, stellt sich in Buffalo und bei den Jets die Frage, wer wird der Starting Quaterback in Woche 1. Bei den Jets läuft es auf den Rookie Sam Darnold hinaus, während der Rookie der Bills, Josh Allen, den momentan schlechtesten Eindruck der Bills QB hinterlassen hat. Ein Problem auf der Quaterback-Position haben die Kansas City Chiefs nicht, denn Patrick Mahomes spielt bisher richtig gut. Ein dickes Fragezeichen steht hinter der Defense, die in der Preseason bisher noch nicht viel gezeigt hat.

    Ein Thema, das uns die ganze Saison begleiten kann, ist das Tackling mit dem Helm, das seit dieser Saison mit 15 Yards bestraft wird. In der Preseason gab es darum viel Verwirrung und bisher scheint keiner genau zu wissen, was erlaubt ist und was nicht.

    Keine Spielerlaubnis für die ersten vier Spiele hat Cornerback Jimmy Smith von Baltimore Ravens. Er wurde aufgrund seines Verhaltens gegenüber einer Ex-Freundin für das erste Viertel der Saison suspendiert. Aussetzen muss momentan auch der Starting Center der Dallas Cowboys, Travis Frederick. Er leidet unter dem Guillain Barre Syndrom und fällt für unbestimmte Zeit aus. Verletzungsprobleme haben auch die Jaguars, bei denen ihr potenzieller Nummer 1 Receiver Marquise Lee für die ganze Saison ausfällt, und die New England Patriots, wo die Receiver wegbrechen wie ein morscher Ast. Können beide Mannschaften dieses Problem in den Griff bekommen?

    Zudem gab es viele Personalentscheidungen in der NFL. So haben z.B. Odell Beckham Junior und Aaron Rodgers neue Verträge erhalten, die sie zum bestbezahlten Spieler auf ihrer Position machen. Zudem wurde Teddy Bridgewater per Trade zu den New Orleans Saints geschickt, um als BackUp von Drew Brees zur Verfügung zu stehen. Zum Abschluss beendet Sebastian noch den deutschen Hype-Train um die Denver Broncos, der ohne Grund losgefahren ist, und es wird noch der größte Fehler im Fantasy Football angesprochen. Clemens Mauksch (@ClemensMauksch), Hans-Peter Gölz (@hpgoelz) und Sebastian Mühlenhof (@seppmaster56) haben den Überblick.

    schließen

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

wöchentlich

DIE meinsportpodcast.de-Adresse für alle Freunde des Ledereis. Sebastian Mühlenhof und seine Gäste nehmen sich jede Woche aufs Neue der NFL an – Division für Division! Sie besprechen die Highlights des Football-Wochenendes und blicken hin und wieder auch mal hinter die Kulissen der reichsten Liga der Welt.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.