Kampfansage & Familienbande

Login / Registrieren

meinsportradio.de
Sportplatz

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Sportplatz

täglich

Der “Sportplatz” ist deine Adresse, wenn Du Dich täglich mit den neuesten Infos aus der Sportwelt versorgen willst. Malte Asmus und Andreas Thies begrüßen Dich in dieser Podcast-Serie mit aktuellen News, Hintergrundberichten und spannenden Themen aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Ringercast | Sportplatz | Ringen |

    Kampfansage & Familienbande

    21. Nov 2018
    16:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach dem klaren 24:8-Sieg von Wacker Burghausen gegen Johannis Nürnberg hat Burghausens Ramsin Azisir klar formuliert, wohin die Reise für den deutschen Meister in dieser Saison gehen soll. Die selbstbewusste Kampfansage hört ihr bei Malte Asmus im Ringercast. Außerdem berichtet er über die Dominanz von Adelhausen und Köllerbach. Aber auch vom ASV Urloffen, der sich so leicht dann auch wieder nicht abschütteln lässt.

    Und dann sind da ja auch noch die Red Devils aus Heilbronn. Deren Boss Jens Petzold spart nach dem klaren Sieg gegen Düren-Merken nicht mit kritischen Worten. Dafür gibt es bei Levan Metreveli viel fürs Herz und die Familie.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportpodcast.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

     

    schließen
  • Kaltschnäuzig | Sportplatz | Wintersport |

    Russische Überraschung in Wisla

    20. Nov 2018
    27:04

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach und nach beginnt die Saison im Wintersport. Letztes Wochenende feierten die Skispringer im polnischen Wisla ihren Saisonauftakt. Hierbei gewann die polnische Mannschaft das Teamspringen vor den DSV-Adlern. Schlussspringer Kamil Stoch musste dafür jedoch alles rausholen, da sein Teamkollege Dawid Kubacki vorher gepatzt hattte.
    Im Einzel verpasste der Dominator der letzten Saison dann jedoch das Podest. Es gewann überraschend der Russe Evgenyi Klimov, der im Sommer schon für Furore gesorgt hatte. Stark präsentierte sich erneut das deutsche Team, das in Stephan Leyhe als Zweiten ihren besten Athleten hatte.

    Im finnischen Levi feierten die Slalom-Spezialisten ihren Saisonauftakt. Bei den Damen gewann die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin, während bei den Herren Marcel Hirscher mal wieder nicht zu schlagen war. Hirscher aber musste alles aufbieten, da Henrik Kristoffersen nur 9 Hundertstel Rückstand hatte. Shiffrin hingegen hatte etwas mehr Vorsprung, auch wenn es nicht der gewohnt große war. Die deutschen Athleten und Athletinnen haben noch Luft nach oben. Marina Wiesler als 14. schaffte es in die Top 15, was den Männern nicht gelang.

    schließen
  • Sportplatz | Fußball | Futsal |

    Futsal: Clasico & Schützenfeste

    20. Nov 2018
    26:24

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Sennestadt ist die Herbstmeisterschaft in der Futsalliga West nicht mehr zu nehmen. Möglich machte das ein Kantersieg über den PCF Mühlheim. Einen Blowout gab es auch beim 9:0-Sieg der Panthers in Bielefeld. Auch wenn der Sieg etwas zu hoch ausgefallen ist. Und dann gab es auch noch den Clasico zwischen den Holzpfosten und Münster. Malte Asmus und HP Effing (futsalgermany.de) fassen den letzten Spieltag im Westen zusammen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportpodcast.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Sportplatz | Fußball | Futsal |

    Futsal: Vier für die CL-Endrunde

    20. Nov 2018
    8:50

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Wochenende wurden die vier Teilnehmer für die Endrunde der UEFA Futsal Champions League ausgespielt. In vier Gruppen setzten sich nur die Gruppensieger durch. Am Ende setzten sich in jeder der vier Staffeln die Favoriten durch, nur in einer Gruppe wurde es richtig spannend. Malte Asmus und HP Effing (futsalgermany.de) lösen auf.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportpodcast.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Sportplatz | Triple Double | Basketball | US-Sport |

    LeBron mit 51 – Warriors in der Krise

    19. Nov 2018
    19:08

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am gestrigen Sonntag kamen die NBA-Fans in den Genuss von fünf Spielen. Dabei konnte LeBron James gegen die Miami Heat mit 51 Punkten glänzen. Die Golden State Warriors dagegen haben derzeit ihre erste richtige Krise zu meistern. Gegen die San Antonio Spurs konnte man ohne Draymond Green und Stephen Curry nicht gewinnen. Patrick Rebien und Andreas Thies fassen die Spiele zusammen.

    Die Los Angeles Lakers mussten in der letzten Nacht bei den Miami Hear antreten, die zur “Miami-Vice-Night” geladen hatten. Die Trikots waren im Stil der 80er-Jahre-Serie designt. Von diesem Style schien sich LeBron James angesteckt zu haben, denn er alleine versenkte die Heat. 51 Punkte standen am Ende auf dem Boxscore für “King James”, der sein Team damit quasi alleine zum Sieg führte.

    Die Golden State Warriors hatten in der letzten Woche Streit. Draymond Green und Kevin Durant hatten sich bei einer Niederlage gegen die Clippers in die Haare bekommen. Das scheint den Warriors nicht bekommen zu haben. Denn aus den letzten sieben Spielen gab es nur zwei Siege und die letzten drei Spiele verloren die Warriors allesamt. Auch gegen die San Antonio Spurs setzte es eine Niederlage für die Dubs.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

    schließen
  • Sportplatz | Total Clearance | Snooker |

    Trump endlich wieder Turniersieger

    19. Nov 2018
    14:01

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Über ein Jahr Durststrecke musste Judd Trump erleiden, bis er mal wieder einen Turniersieg bei einem Weltranglistenturnier von World Snooker auf der Main Tour feiern konnte. Gestern war es so weit. Bei den Northern Irelan Open konnte Trump ein faszinierendes Finale gegen Ronnie OSullivan gewinnen und somit seinen neunten Titel in seiner Karriere.

    Sein Head to head gegen Ronnie OSullivan ist zwar noch negativ, aber mit 9-10 kann er durchaus mithalten.

    Im Finale in Belfast schien schon der erste Frame entscheidend zu sein, den Trump nach großem Rückstand noch umgebogen hatte. O’Sullivan konterte dann mit zwei hohen Breaks, doch kurz vorm Midsession Interval glich Trump dann noch mit einem Century Break aus. Auch danach ging es sehr eng weiter. In jedem Frame der ersten Session konnten die Fans ein Break von über 50 Punkten bestaunen.

    Auch abends in der zweiten Session konnte sich bis zum 7-7 niemand von den Protagonisten absetzen. Die letzten beiden Frames konnte das “Ace in the pack” für sich entscheiden und damit den ersten Titel seit dem European Masters 2017 klar machen.

    Andreas Thies und Christian Oehmicke sprechen über das Match und die beiden Halbfinals. O’Sullivan war dort nämlich schon in ein legendäres Match verwickelt, als er Mark Selby nur mithilfe eines Flukes im letzten Frame hatte besiegen können.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

    schließen
  • 90PLUS On Air | Sportplatz | 1. Bundesliga | Fußball |

    Zwischenbilanz Bundesliga

    18. Nov 2018
    56:29

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im letzten Teil unserer Zwischenbilanzen blicken wir auf das erste Drittel der Bundesligasaison zurück. Wer überraschte, wer performte schlechter als erwartet, wo lagen die Gründe? Malte Asmus und Nico Scheck (90Plus) blicken auf den BVB, Borussia Mönchengladbach, das Chaos bei Bayern München, die Probleme von Bayer Leverkusen und Schalke und sie beleuchten die Höhenflüge von Eintracht Frankfurt und Co.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportpodcast.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    Kanada ist eine Nummer zu groß

    17. Nov 2018
    15:12

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die deutsche Rugby-Nationalmannschaft hat die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2019 in Japan verpasst. In Marseille unterlag das Team von Bundestrainer Mike Ford im zweiten Spiel des Repechage-Turniers Kanada mit 10-29. Trotz einer kämpferisch starken Leistung erwiesen sich die Kanadier am Ende zu stark für die “Schwarzen Adler”. Nächste Woche wird das Turnier mit einem Spiel gegen Kenia beendet.

    Schon nach wenigen Minuten lag die deutsche Mannschaft in Rückstand. Nach einem Straftritt führte Kanada mit 3-0. Doch Deutschland, das letzte Woche gegen Hong Kong siegreich gewesen war, wehrte sich vehement gegen die Angriffe der Kanadier und konnte defensiv immer wieder glänzen. Ein Versuch von Dasch Barber konnte einen 0-10 Rückstand in ein 7-10 verkürzen. Spät in der zweiten Halbzeit konnten die Kanadier ihre Vorteile besser ausnutzen und am Ende verdient gewinnen.

    Andreas Thies spricht mit Vivian Bahlmann, 15er Nationalspielerin und Mitmoderatorin des Rugby-Podcasts “Vorpass” über das Spiel. Die beiden sprechen auch darüber, wie diese Niederlage jetzt einzuordnen ist.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.

    schließen
  • Sportplatz | Eishockey |

    Keiner stoppt die Adler Mannheim

    17. Nov 2018
    14:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Neunter Sieg in Folge und die Tabellenführung auf acht Punkte ausgebaut – so lautet die aktuelle Bilanz der Adler Mannheim nach 18 Spielen in der DEL-Saison. Gestern Abend gab es einen spannenden Fight gegen die Kölner Haie, aber auch von denen ließen sich die Mannheimer nicht aufhalten. Sven Metzger berichtet aus der SAP Arena und hat Interviews geführt. Malte Asmus fasst aus dem Studio den Rest des gestrigen Spieltags zusammen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportpodcast.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • 90PLUS On Air | Sportplatz | Fußball |

    Zwischenfazit Ligue 1

    17. Nov 2018
    36:24

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Paris St. Germain marschiert ungeschlagen durch die Ligue 1. 13 Spiele, 13 Siege und 13 Punkte Vorsprung vor dem ersten Verfolger. Lille und Montpellier haben sich dort oben in der Tabelle der ersten französischen Liga etwas überraschend positioniert, wogegen Olympique Lyon, Marseille und vor allem die AS Monaco weit hinter den Erwartungen zurück geblieben sind. Malte Asmus und Manuel Behlert (90Plus) ziehen eine Zwischenbilanz und analysieren die Lage in Frankreich.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportpodcast.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen