Kampfansage & Familienbande

Login / Registrieren

meinsportradio.de
Ringercast

Moderatoren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Ringercast

wöchentlich

Ringercast – An dieser Stelle bieten wir Dir in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Ringer-Bund Podcasts rund um eine der ältesten Sportarten der Welt. Malte Asmus begrüßt Dich in seiner Podcast-Serie „Ringercast“ und berichtet über die Bundesliga und internationale Turniere. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Moderatoren und deren Gesprächspartnern geben deren eigene Auffassung wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Ringercast | Sportplatz | Ringen |

    Kampfansage & Familienbande

    21. Nov 2018
    16:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach dem klaren 24:8-Sieg von Wacker Burghausen gegen Johannis Nürnberg hat Burghausens Ramsin Azisir klar formuliert, wohin die Reise für den deutschen Meister in dieser Saison gehen soll. Die selbstbewusste Kampfansage hört ihr bei Malte Asmus im Ringercast. Außerdem berichtet er über die Dominanz von Adelhausen und Köllerbach. Aber auch vom ASV Urloffen, der sich so leicht dann auch wieder nicht abschütteln lässt.

    Und dann sind da ja auch noch die Red Devils aus Heilbronn. Deren Boss Jens Petzold spart nach dem klaren Sieg gegen Düren-Merken nicht mit kritischen Worten. Dafür gibt es bei Levan Metreveli viel fürs Herz und die Familie.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportpodcast.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

     

    schließen
  • Ringercast | Sportplatz | Ringen |

    Wiederauferstehung mit Youngster

    14. Nov 2018
    28:12

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Red Devils Helbronn haben sich nach der Niederlage gegen Witten zurückgemeldet. Im Spitzenduell der Bundesliga Nordwest schlugen sie Mainz 88 und zogen in der Tabelle wieder vorbei an die Spitze. Vor allem das Duell der Teenager Konstantin Schmidt und Marlon Vinson sorgte bei diesem Duell für Aufsehen. Schmidt gewann und stellte sich zum Interview. Im Ringercast könnt ihr es hören – außerdem fasst Malte Asmus den Rest des Kampftages zusammen. Burghausen behielt die weiße Weste, Riegelsberg erlebte eine Debakel in Köllerbach und Witten landete ein furiose Aufholjagd gegen Kleinostheim. Dazu gibt es Stimmen aus Hausen-Zell und noch viel, viel mehr.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportpodcast.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Ringercast | Ringen |

    Überraschungen & Angstgegner

    7. Nov 2018
    25:56

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die WM ist vorbei, jetzt gilt die volle Konzentration der Ringer-Bundesliga. Die startete am Wochenende in die Rückrunde und hatte einige Kracher und nicht erwartete Ergebnisse zu bieten. Im Südosten feierten Wacker Burghausen, aber auch der TSV Westendorf klare Siege. Im Südwesten marschierten Köllerbach und Adelhausen weiter allen anderen davon. Aber Urloffen versucht noch zu folgen. Und im Nordwesten setzte es für die Red Devils Heilbronn die zweite Saisonniederlage. Wie schon zum Start in die Liga wieder gegen Witten. Sind die Wittener langsam sowas wie ein Angstgegner? Malte Asmus fasst das Ringer-Wochenende zusammen und hat außerdem die Stimmen der Beteiligten für euch.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportpodcast.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

     

    schließen
  • Ringercast | Sportplatz | Ringen |

    Stäbler holt 3. WM-Gold

    27. Okt 2018
    25:34

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Frank Stäbler hat es geschafft. In Budapest hat er seinen dritten WM-Titel in Serie gefeiert. Und das in der dritten unterschiedlichen Gewichtsklasse. Einmalig. Doch der Weg zum dritten Gold war alles andere als einfach. Er erwischte fast ausnahmslos harte Gegner, traf dann im Finale auch noch auf den Lokalmatador und hatte 8000 Fans gegen sich und zeitweise auch den Mattenrichter. Doch Frank Stäbler kämpfte sich durch. Malte Asmus fasst seinen Weg zu Gold zusammen und lässt den Champ selbst zu Wort kommen.

    Im zweiten Teil der Sendung spricht Malte Asmus dann ausführlich mit Markus Liedtke, dem Geschäftsführer von Maximum Martial Arts Distribution GmbH, über die Partnerschaft des US-Mattenherstellers Dollamur mit dem Deutschen Ringer Bund und über Ringen und Kampfsport in Deutschland im Allgemeinen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportradio.de) oder Twitter (@MalteAsmus).27

    schließen
  • Ringercast | Sportplatz | Ringen |

    Hinrundenabschluss

    17. Okt 2018
    32:38

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    An diesem Wochenende endete die Hinrunde der Ringer-Bundesliga. Gelegenheit für die Teams, sich mit einem positiven Gefühl in die nun anstehende WM-Pause zu verabschieden. Vor allem der TSV Westendorf konnte das nutzen. In einem packenden und bis zum Ende offenen und spannenden Duell setzten sich die Westendorfer mit 14:13 gegen Erzgebirge Aue durch. Im letzten Kampf der Hinrunde glückte endlich der ersehnte erste Sieg der Saison. Im Südwesten dominieren Adelhausen und Köllerbach weiter die Szene und im Nordwesten geben die Red Devils Heilbronn weiter den Ton an. Der Kantersieg gegen Kleinostheim sorgte für strahlende Mienen. Auch Marius Braun mischte für die Red Devils wieder mit und spricht im Interview über seine lange Krankheitspause.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportradio.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

     

    schließen
  • Ringercast | Sportplatz | Ringen |

    Verletzung, Comeback & Favoriten

    10. Okt 2018
    21:49

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Anstrengende acht Tage liegen hinter den Ringern in der Bundesliga. Die englische Woche hatte es absolut in sich, forderte vor allem den ASV Mainz 88. Der musste vier Kämpfe binnen dieser Zeit absolvieren. Aber auch an den anderen Teams gingen die Strapazen nicht spurlos vorüber. Malte Asmus blickt zurück, hat die Stimmen der Aktiven eingefangen und berichtet über “Verletzungsprobleme im Südosten”, “Favoritensiege im Südwesten”, aber vor allem auch über das tolle Comeback nach langer Krankheit und das gelungene Debüt für die Red Devils von Marius Braun, das er letztlich auch dem Babyglück eines Teamkollegen zu verdanken hatte.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportradio.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Ringercast | Sportplatz | Ringen |

    Englische Ringer-Woche

    4. Okt 2018
    41:33

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Gleich zwei Kampftag der 1. Ringer-Bundesliga stehen heute im Mittelpunkt der Sendung. Malte Asmus und Benno Krieger blicken zurück auf das Wochenende und die Duelle vom Tag der deutschen Einheit. Adelhausen setzt sich im Spitzenduell gegen Köllerbach durch, Johannis Nürnberg gestaltet das Punktekonto ausgeglichen. Mainz 88 muss gleich dreimal ran … Es gibt eine Menge zu berichten und viele Stimmen aus der Bundesliga zu hören. U.a. von Weltmeister Frank Stäbler.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportradio.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

     

    schließen
  • Ringercast | Ringen |

    So läuft das neue Punktesystem

    21. Feb 2018
    11:34

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wenn im Septmber 2018 die Ringer-Bundesliga in ihre neue Saison startet, wird sich einiges ändern. Denn es wird ein neues Punktesystem geben, das die bisherige Budgetbegrenzung ablösen und für mehr Chancengleichheit in der Liga sorgen soll.

    Malte Asmus lässt sich das neue System von Experte Benno Krieger erklären, der auch einschätzt, inwieweit das Ziel einer Leistungsnivellierung in der Bundesliga damit erreicht werden kann.

    schließen
  • Ringercast | Ringen |

    Drama, Schiri-Ärger & KSV-Titel

    13. Feb 2018
    19:06

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der KSV Ispringen ist der erste Meister der Deutschen Ringerliga. Im Rückkampf des Finals schlugen die Ispringer den VfK Schifferstadt mit 12:10 und schafften es den Rückstand aus dem Vorkampf noch zu egalisieren. Am Ende siegten sie dank der mehr gewonnenen Einzelkämpfe.

    Malte Asmus und Benno Krieger blicken zurück auf einen spannenden Abend in Schifferstadt, an dem es jede Menge Action, spannende Unterhaltung, aber auch ein paar Kontroversen um die Schiedsrichter gab. Benno Krieger erläutert die strittigen Entscheidungen und schätzt die erste Saison der Deutschen Ringerliga als Ganzes ein.

    schließen
  • Ringercast | Ringen |

    DRL-Finale im Schatten des Zweifels

    7. Feb 2018
    14:20

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Vorkampf des Finales der DRL fand unter schwierigen Vorzeichen statt. Denn parallel zum Duell zwischen Schifferstadt und Ispringen wurde bekannt, dass die UWW Sanktionen gegen die beteiligten Ringer der Liga verhängen will – die Geldstrafen und einjährige Sperren umfassen.

    Die DRL ist sich zwar sicher, dass der Weltverband damit nicht durchkommt, geht gerichtlich gegen die UWW vor und ist auch überzeugt davon, Recht zu bekommen. Trotzdem lastete dieses Verfahren wie ein Damoklesschwert über der Veranstaltung. Trotzdem gab es auf der Matte tollen Sport zu sehen, Schifferstadt legte mit 13:11 vor und hat vor dem Rückkampf am Freitag nun beste Chancen auf den Titel. Malte Asmus und Benno Krieger fassen das Duell auf der Matte und im Gerichtssaal zusammen.

    schließen