meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

meinsportradio.de
meinsportradio.de

BMC sorgt für Highspeed

Erstellt am: 9.03.17

Das Gelbe Trikot bei der Fernfahrt Paris-Nizza hat nach dem Zeitfahren auf der 4. Etappe einen neuen Träger. Julian Alaphilippe hat sich an die Spitze des Klassements gesetzt und führt mit 33 Sekunden vor Tony Gallopin. Und bei Tirreno-Adriatico fuhr das BMC-Team beim Mannschaftszeitfahren zum Start die gesamte Konkurrenz in Grund und Boden. Noch nie gab es ein schnelleres Teamzeitfahren – und das Stundenmittel der Mannen um Tejay van Garderen lag bei 58,329 km/h. Enorm, finden Lukas Kruse und Malte Asmus.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.