meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Teal Fowler über die Adler 2018

Erstellt am: 28.03.17
imago

Eine Woche nach dem Playoff-Aus in der DEL gegen die Eisbären Berlin traten Geschäftführer Daniel Hopp und Manager Teal Fowler vor die Presse. Sie verkündeten nicht nur das Karriereende von Publikumsliebling Ronny Arendt. Sie sprachen auch über weitere Personalien.

Verlängert wurden die Verträge mit Dennis Endras (vier Jahre bis 2022), Brent Raedeke (bis 2020), dem Topspieler Luke Adam (2019), Aaron Johnson (bis 2018) und Mathieu Carle (2019). Dagegen müssen Jamie Tardif, Andrew Joudrey und Mirco Höfflin die Adler verlassen. Teal Fowler erläutert die Personalentscheidungen und die Zielsetzung nach dem frühen Playoff-Aus für die neue Saison im exklusiven Interview mit Sven Metzger.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.