meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Kerr „schneller“ auf 200 als Jackson

Erstellt am: 29.03.17

Die Golden State Warriors gewinnen das Spitzenspiel der NBA gegen die Houston Rockets. Doch beim 113:106 sorgte nicht nur Stephen Curry mit seinem Double-Double für Schlagzeilen, sondern vor allem sein Trainer Steve Kerr. Denn der feierte den 200. Sieg in seiner Tranerlaufbahn. Und dafür benötigte er gerade einmal 238 Anläufe. Damit war er schneller als Legende Phil Jackson. Felix Amrhein und Malte Asmus haben im Podcast aber noch mehr Infos aus der NBA zusammengetragen.

Dennis Schröder führt Hawks zum Sieg

Auch Dennis Schröder hatte endlich mal wieder eine tolle Nacht. Nach sieben Niederlagen in Folge gewannen die Hawks mit 95:91 gegen die Phoenix Suns. Schröder war mit 27 Punkten der Topscorer und legte noch 9 Assists auf. Die waren am Schluss mitentscheidend für den Sieg. Der hätte allerdings auch höher ausfallen können, wenn sich Schröder nicht auch 8 Turnover geleistet hätte.

Buzzerbeater von Whiteside bringt Heat den Sieg

In der Schlusssekunde mit der Schlussirene machte Hassan Whiteside den 97:96-Sieg der Miami Heat bei den Detroit Pistons klar. Damit sicherte das Team aus Florida den achten Platz in der Eastern Conference und vergrößerte den Vorsprung auf die Pistons auf zwei Siege. Für die Jungs aus der Autostadt bedeutete das die fünfte Niederlage in der NBA in Serie. Von den Playoffs dürfen sie sich damit wohl verabschieden.

 

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.