meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

meinsportradio.de
meinsportradio.de

fussball.news-Update: VfB oben

Erstellt am: 25.04.17

Der VfB Stuttgart hat das Spitzenspiel der 2. Liga gegen Union Berlin mit 3:1 gewonnen. Die Schwaben hätten dabei noch höher gewinnen können und lieferten von Beginn an eine beeindruckende Partie. Alexandru Maxim und Simon Terodde brachten die Schwaben vor der Pause in Führung, Sebastian Polter verkürzte im 2. Durchgang auf 1:2, doch Daniel Ginzcek gab nach Stopp-Fehler von Toni Leistner umgehend die Antwort und netzte zum 3:1 ein. Damit ist der VfB wieder alleiniger Tabellenführer und hat drei Zähler Vorsprung auf die Verfolger aus Braunschweig und Hannover.

Lange hielt der 1. FC Köln sich auf Europacupkurs, nun liegt er auf Rang acht. Für die kommende Saison will der FC aber ohnehin seinen Kader in der Breite verstärken. Wie die Bild-Zeitung berichtet, soll der 1. FC Köln schon länger Mathew Leckie auf dem Transferzettel stehen haben. Der Offensiv-Akteur des FC Ingolstadt und australische Nationalspieler soll bereits mehrfach beobachtet worden sein und wäre vor allem ein kostengünstiger Transfer, wenn Ingolstadt absteigt. Demnach soll Leckie in seinem bis 2019 gültigen Vertrag eine Ausstiegsklausel besitzen und für rund vier Millionen Euro zu kaufen sein.

Newcastle United ist der direkte Wiederaufstieg in die Premier League geglückt. Der von Ex-Real-Coach Rafael Benitez trainierte Zweitligist gewann am Montag gegen Preston North End mit 4:1 (2:1) und ist nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze zu verdrängen. Newcastle profitierte dabei von der 2:3-Niederlage des Verfolgers FC Reading bei Nottingham Forest. Als zweiter Aufsteiger steht Tabellenführer Brighton & Hove Albion fest.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.