meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

meinsportradio.de
meinsportradio.de

Soljas Tränen – Dimas Erleichterung

Erstellt am: 1.06.17

Die Einzelentscheidung bei der Tischtennis-WM in Düsseldorf ist nun auch bei den Herren gestartet. Zum Auftakt setzten sich alle sechs deutschen Herren gegen ihre Gegner durch. Allerdings auf höchst unterschiedliche Weise. Während Timo Boll leicht und locker in die zweite Runde einzog und nur ein paar Anpassungsprobleme an den Tisch hatte, musste Dimitrij Ovtcharov etwas mehr zittern. Doch er biss sich durch und nimmt wichtige Erfahrungen mit in die nächste Runde. Bei den deutschen Damen lichtete sich in Runde zwei dagegen das Feld. U.a. schied Petrissa Solja aus und ließ ihren Tränen freien Lauf. Berechtigterweise? Andreas Thies klärt auf.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.