meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

WM2017: Aufbruch oder Niedergang?

Erstellt am: 13.08.17

Die Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2017 in London sind zu Ende. Traditionell mit den 4x400m-Staffeln und in diesem Jahr mit einer Abschluss-Ehrenrunde endeten Weltmeisterschaften komplett ohne Weltrekord.

Dass nicht alles Gold ist, was glänzt, zeigten auch in den letzten Wochen wieder Enthüllungen von ARD-Journalist Hajo Seppelt. Mit Guiseppe Fischetto hielt sich das IAAF einen Anti-Doping-Beauftragten, der laut ARD zu den Verantwortlichen gehörte, einen der größten Doping-Skandale der letzten Jahrzehnte zu vertuschen. Es waren wieder ehemalige Doping-Überführte unter den Medaillengewinnern. Der Umgang mit Sportlerinnen wie Caster Semenya ist noch immer sehr kompliziert. Was passiert mit Russland in der Zukunft? Es wartet viel Arbeit auf die IAAF und ihren Boss Sebastian Coe.

Torben Siemer, unser Leichtathletik-Experte, bilanziert auch den letzten Tag mit Moderator Andreas Thies. Er geht auf den Schlusstag ein und zieht noch mal ein Fazit dieser WM.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Leichtathletik

Jetzt abonnieren!

Leichtathletik auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zur Leichtathletik. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.