meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Ein bisschen Glück gehört dazu

Erstellt am: 14.08.17

Justin Thomas gewinnt das PGA Championship, profitiert dabei in Quali Hollow von seiner Erfahrung in ähnlichen Situationen, vom Pech bzw. den Schwächen seiner Konkurrenz und neben seinem starken Spiel auch ein bisschen vom Glück. Denn gerade an Loch 10 strapazierte er es ziemlich. Dazu nehmen Malte Asmus, Desiree Wolff sowie Tobias Hennig und Robin Bulitz von golfpost.de ausführlich Stellung. Und natürlich analysieren die vier nicht nur die Spitze, sondern auch Rory McIlroy und Jordan Spieths Leistung. Wird McIlroy nach dem Turnier tatsächlich ein Time Out bis April nehmen? Und welche Bedeutung kommt eigentlich dem PGA Championship zu?

Kommentar

  1. Brigitte Roessel

    14. August 2017 um 18:27

    super Talk ! ich habe Golf Post noch nie so ausführlich über die LET reden hören 🙂 danke, dass Ihr dem Damengolf eine Platz gebt. Es hat wieder viel Spaß gemacht, zuzuhören.
    LG Brigitte

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nur Golf

 Das Golfmagazin auf meinsportradio.de mit unseren Experten:

Malte Asmus

Desireé Wolff

Thomas Wischnewski

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.