meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Fighters to watch: Abass Baraou

Erstellt am: 15.08.17

Boxen? Den Gedanken fand Abass Baraou zunächst völlig abwegig. In einem Jugendtreff hatte er ein Schnuppertraining absolviert und Talent gezeigt. Doch die Einladung des Trainers doch mal bei Ring Frei Oberhausen vorbeizukommen, schlug er aus. Mit sanftem Druck konnte er jedoch vom Gegenteil überzeugt werden. Und das machte sich bezahlt.

Vor dem Start der Amateurbox-WM in Hamburg (25.8. – 2.9.) stellen wir euch hier auf meinsportradio.de die interessantesten Kämpfer vor. Den Auftakt macht der vielleicht aussichtsreichste deutsche Fighter Abass Baraou.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.