meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Fighters to watch: Delante Johnson

Erstellt am: 16.08.17

Beeindruckende Ruhe im Ring, eine erstklassige Technik – das waren für Delante Johnson die Zutaten für seine Goldmedaille bei der Jugend-WM in St. Petersburg. Das war im letzten November.

Mittlerweile ist der US-Amerikaner in die Eliteklasse aufgestiegen. Dieser Wechsel verläuft normalerweise nicht unbedingt reibungslos. Häufig braucht auch der talentierteste Jugendliche einige Jahre, um sich bei den Erwachsenen zu etablieren. Physisch, psychisch, aber auch technisch klaffen zwischen beiden Altersklassen oftmals Welten, die erst überbrückt werden müssen.

Doch Johnson hatte mit dem Schritt anscheinend keine Mühe. 40 Stunden Training pro Woche zahlen sich offenbar aus. Bei der Kontinentalmeisterschaft in Tegucigalpa in Honduras cruiste er durch das Turnier. Sein Lauf wurde erst im Finale gestoppt. Und das von einer absoluten Legende – dem Kubaner Lazaro Alvarez. Der ist immerhin dreimaliger Weltmeister, greift in Hamburg nach dem Quadrupel. Johnson würde das gerne verhindern. Ausgeschlossen ist das mit Sicherheit nicht.

Vor dem Start der Amateurbox-WM in Hamburg (25.8. – 2.9.) stellen wir euch hier auf meinsportradio.de die interessantesten Kämpfer vor.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.