meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Baraou rettet deutsche Farben

Erstellt am: 30.08.17

Der Viertelfinaltag der Box-WM in Hamburg liegt hinter uns – Tag 5 der Wettkämpfe sorgte wieder für zahlreiche Highlights mit Boxern aus 31 Nationen – darunter auch sechs Deutschen. Allerdings mit eher gemischten Schlagzeilen aus deren Sicht. Am Ende rettete Abass Baraou die deutschen Farben vor dem totalen Untergang, denn außer dem Medaillenfavoriten schieden alle anderen Starter heute zum Teil deutlich aus.

Außerdem dürfen wir auch heute in unserer Sendung wieder einen Stargast begrüßen. Unser Kollege Ulrich Bittner von BoxsportTV hat sich Startrainer Ulli Wegener eingeladen. Ein Gespräch über, na klar, die WM in Hamburg und den Profi- und Amateurboxen im Allgemeinen – und eine Bewerbung von Ulli Wegner für eine Mitarbeit beim Deutschen Boxverband.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.