meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

GFL: Relegationsdreikampf

Erstellt am: 31.08.17

In der GFL wird am Wochenende der letzte Spieltag ausgespielt. Es gibt zwar noch einige Nachholspiele, aber die meisten Entscheidungen werden an diesem Wochenende fallen oder sind schon gefallen.

In der GFL Süd gibt es noch einen spannenden Dreikampf um den Klassenerhalt. Wer muss in die Relegation? Die Saarland Hurricanes haben die schlechtesten Voraussetzungen, sie haben aber noch die Chance, durch einen Sieg gegen Stuttgart bei einer gleichzeitigen Niederlage der Munich Cowboys die Klasse zu erhalten. München muss nach Frankfurt und kann sich dementsprechend wohl nicht viel ausrechnen.

Nicolas Martin von GFL TV & Radio ist bei Moderator Andreas Thies zu Gast und wirft einen Blick auf das Spielgeschehen in der letzten Woche.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

American Football

Jetzt abonnieren!

American Football auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zur NFL und GFL. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

German Football League

Jetzt abonnieren!

Die German Football League auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum American Football in Deutschland. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.