meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Federer-Nadal? No way

Erstellt am: 7.09.17

Tag 10 bei den US Open ist vorbei und damit waren es nur noch Acht – denn so viele Einzelspieler- und spielerinnen sind übrig geblieben.

Der Mittwoch war nicht ganz so spektakulär wie der Dienstag, sah aber in der Night Session ein Match, vor dem die Erwartungen hätten kaum höher sein können. Drama gab es dann auch zu Genüge bei Juan Martin del Potro und Roger Federer, vor allem weil sich Letzterer schwer tat mit der Konstanz. So steht Juan Martin del Potro etwas überraschend im Halbfinale der US Open. Kann er etwa wirklich hier gewinnen und wie ist die Niederlage für Federer einzuordnen?

Im ersten Herrenviertelfinale des Tages besiegte Rafael Nadal den jüngsten US Open Viertelfinalisten der letzten sechzehn Jahre, Andrey Rublev. Doch der Russe war nervös, spielte oft wie ein Novize und wurde vom sehr soliden Nadal weggearbeitet. Jetzt geht es gegen del Potro – da ist ein kurzer Vorausblick natürlich angebracht.

Bei den Damen trat am Mittwoch ein, was sich über die letzten Tage angedeutet hatte. Durch die Siege von Coco Vandeweghe und Madison Keys gibt es in der Tat vier Halbfinalistinnen aus den USA. Vandeweghe spielte variabler, konzentrierter, insgesamt einfach besser als die Weltranglistenerste Karolina Pliskova. Grund sich Sorgen zu machen um Pliskova oder steuert sie immer noch auf einen Grand Slam Sieg zu in absehbarer Zeit? Durch Pliskovas Niederlage werden wir übrigens auch eine neue Nummer 1 sehen. Denn ab Montag übernimmt Garbine Muguruza die Weltranglistenspitze. Doch natürlich analysieren Andreas und Philipp auch die Leistung von Coco Vandeweghe. Die spielt im morgigen Halbfinale gegen Madison Keys.

Keys überzeugte mit einer runden Leistung gegen Kaia Kanepi. Die Estin spielte nicht schlecht. Aber Keys machte einfach alles ein bisschen besser als ihre Gegnerin.

Auch im Gewinnspiel setzen wir zum Endspurt an. Noch immer verlosen wir einen original Babolat-Rucksack aus Wimbledon unter all jenen, die mindestens eine der Tagesfragen (jeweils auf Facebook zu finden) richtig beantworten. Dieses Mal wollen wir wissen: Was ist der kombinierte Alter der beiden Damenfinalistinnen? Es braucht also nicht nur den richtigen Finaltipp, sondern auch eine kleine Google Suche. Wie alt war noch mal Venus Williams und wann wurden eigentlich Sloane Stephens, Coco Vandeweghe und Madison Keys geboren? Postet eure Antwort einfach unter dem Tagesbeitrag auf der Facebook-Seite. Wie immer freuen wir uns auch über eine Bewertung bei iTunes. Das ist schließlich der beste Weg, für andere Hörer und Hörerinnen uns zu entdecken.

2 Kommentare

  1. tom

    7. September 2017 um 9:38

    es ist ein genuss, euch zuzuhören

    • Andreas Thies

      7. September 2017 um 9:58

      Hallo Tom,

      es freut uns sehr, dass dir die Dailys gefallen!

      VG
      Andreas

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Chip & Charge

Das Tennismagazin auf meinsportradio.de mit Andreas Thies und dem freien Tennis-Journalisten (U.a. Spiegel Online) Philipp Joubert.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.