meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Froome doch nicht zu stoppen

Erstellt am: 7.09.17

Christopher Froome schien angreifbar auf der vorletzten Etappe der Vuelta 2017. Er hatte gegenüber seinem ärgsten Konkurrenten Vincenzo Nibali Zeit verloren und manche Beobachter sahen ihn schon einbrechen.

Aber weit gefehlt. Auf der heutigen Etappe von Suances nach Santo Roribo de Lièbana konnte Froome seine Konkurrenten in Schach halten und am Ende seinen Vorsprung wieder ausbauen.

Lukas Kruse, unser Radsportexperte, bewertet die Chancen der Nibali, Sakrain, Kelderman und Co., Froome noch einzuholen.

An einem Tag, der voll mit Radsport-News war, hat Lukas auch noch die Ergebnisse des Einzelzeitfahrens der Tour of Britain parat.

Außerdem hat der Bund deutscher Radfahrer sein Aufgebot für die WM in Bergen in Norwegen bekannt gegeben.

Am Ende spricht Lukas noch über Motor-Doping und Testverfahren der UCI, die als nicht ausreichend gelten.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.