meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

meinsportradio.de
meinsportradio.de

Wie gewonnen, so zerronnen

Erstellt am: 7.09.17

Da hatte Chris Froome sich am Dienstag beim Vuelta-Einzelzeitfahren so abgestrampelt und einen komfortablen Vorsprung rausgefahren, musste dann aber am Mittwoch auf den 180,5 Kilometern nach Los Machucos viel davon wieder abgeben. Der Brite konnte den kollektiven Attacken der Verfolger nicht viel entgegensetzen. Sein Vorsprung auf Vincenzo Nibali, der Vierter wurde, beträgt zwar immer noch 1:16 Minuten, doch ein Selbstläufer werden die letzten vier Etappen nicht. Lukas Kruse und Malte Asmus fassen zusammen und sprechen auch über den Sieger, Stefan Denifl, der 82 Jahre nach Max Bulla 1935 wieder für einen österreichischen Sieg bei der Spanienrundfahrt sorgte.

Und auch der Massensturz – ausgelöst durch ein parkendes Auto – bei der Tour of Britain ist Thema in der Sportshow.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Radio Tour

Radio Tour - der Radsport-Talk auf meinsportradio.de mit Malte Asmus und Lukas Kruse.