meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Kalt wie eine Löwenschnauze

Erstellt am: 19.09.17

Der 1. FC Nürnberg gewinnt mit einer unfassbar effektiven Leistung gegen den MSV Duisburg und feiert den höchsten Auswärtssieg seiner Bundesligageschichte. Mikael Ishak erzielt dabei nicht nur sein erstes Pflichtspieltor sondern wird direkt zum 11. Dreierpacker des Glubbs in Liga 2. Eduard Löwen lässt einmal mehr seine unglaubliche Vielseitigkeit durchscheinen und dennoch gibt es angesichts der Leistung der Mannschaft einiges zu bemängeln. Wieso bekam man Stoppelkamp nie in den Griff? Wieso benötigte es einen perfekten Tag von Thorsten Kirschbaum? Und was hat Ewerton eigentlich mit Boateng gemein? Felix spricht mit Daniel und Steffen über all diese Themen. Gemeinsam blicken sie außerdem auf die kommende Begegnung gegen den VfL Bochum – Stichwort Angstgegner.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2. Bundesliga

Jetzt abonnieren!

Die 2. Bundesliga auf meinsportradio.de - Hier findest Du alle Podcasts zur 2. Bundesliga. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Fussball

Jetzt abonnieren!

Fussball auf meinsportradio.de - Hier findest Du alle Podcasts zum nationalen und internationalen Fussball. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Total Beglubbt

Felix spricht mit seinen Gästen in dieser Sendung über den 1.FC Nürnberg. Egal was auf und neben dem Platz passiert hört ihr hier. Wenn ihr etwas zu Nürnberg zu sagen habt und dabei sein wollt, dann meldet euch einfach!

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.