meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

meinsportradio.de
meinsportradio.de

Nadal mit viel Glück

Erstellt am: 4.10.17

Die Tennis-Welt ist dieser Tage in zwei asiatischen Metropolen zu Gast. In Peking spielen die Damen und Herren ein kombiniertes Turnier, die Herren spielen zudem in Tokio. Der Kampf um die letzten Plätze für die Jahresendturniere in Singapur (Damen) und in London heizt auf und es gibt sehr gutes Tennis zu bestaunen.

In Peking hat am frühen Morgen Mischa Zverev sein Zweitrundenmatch gegen Nick Kyrgios verloren. Kyrgios steigerte sich von Satz zu Satz und gewann am Ende sicher in drei Sätzen. Der kleine Bruder von Mischa, Alexander, machte gestern seine Sache besser. Er besiegte Kyle Edmund in zwei Sätzen und zeigte dabei eine gute Leistung. Er spielt in der zweiten Runde gegen Fabio Fognini.

Andreas Thies aus der Sendung „Chip & Charge“ hat auch die Erstrundenniederlage von Dominic Thiem in Tokio verfolgt, der jetzt eine negative Bilanz auf Hartplatz vorzuweisen hat.

Andreas berichtet auch über den „Siegeszug“ von Andre Begemann, der beim Challenger in Kaohsiung zum 1. Mal seit 2012 ein Einzel-Match in einem Hauptfeld gewonnen hat.

Bei den Damen sind mit Andrea Petkovic, Julia Görges und Angelique Kerber alle deutschen Spielerinnen ausgeschieden, trotzdem wird es heute mit dem Match Sharapova-Halep noch ein sehr faszinierendes Match geben. Auch die anderen Ergebnisse aus Peking sind sehr interessant.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.