meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Thiem beißt sich durch

Erstellt am: 1.11.17

Die Zielgerade der Tennis-Saison 2017 ist erreicht und die Turniere werden weniger. In dieser Woche schauen die Fans auf zwei Events, die aber trotzdem noch guten Sport versprechen.

In Paris beim traditionellen 1000er-Turnier versuchen einige Spieler noch, die Qualifikation für die ATP World Tour Finals zu schaffen. Dominic Thiem hat das Ticket schon in der Tasche. Er musste aber gestern Abend hart gegen Peter Gojowczyk kämpfen, um den Deutschen in drei Sätzen zu besiegen. Thiem hatte in den letzten Wochen große Probleme auf den Indoor-Hartplätzen gehabt und dieses setzte sich auch in Teilen des Matches gestern fort.

Von den Spielern, die sich noch Hoffnung auf das Turnier der besten acht Herren machten, ist Sam Querrey schon draußen und kann sich nicht mehr qualifizieren. Pablo Carreño-Busta hingegen muss warten, was die Ergebnisse der Konkurrenten machen. Er steht momentan auf dem achten Platz, konnte seine Situation durch seine Niederlage gegen Nicolas Mahut nicht verbessern.

Bei den Damen ist die „B-WM“, die WTA Elite Trophy gestartet. Julia Görges hatte durch ihren Turniersieg in Moskau noch das Ticket ins chinesische Zhuhai gebucht und konnte auch in ihrem 1. Match gegen Magdalena Rybarikova überzeugen. Angelique Kerber hingegen verlor ihr 1. Match gegen Anastasia Pavlyuchenkova.

Andreas Thies aus der Sendung „Chip & Charge“ fasst das Geschehen zusammen.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.