meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Bingtao marschiert weiter

Erstellt am: 2.11.17

Die Snooker-Fans können dieser Tage bei der International Championships in Daqing der Star-Werdung eines jungen chinesischen Nachwuchsspielers beiwohnen. Über Yan Bingtaos Talent gab es nie Zweifel, doch in dieser Woche entfaltet er selbiges komplett und hinterlässt eine verblüffte Snooker-Community. Er zeigt auch keinen Resüpekt gegenüber den etablierten Fachkräften, denn nach Ronnie O’Sullivan und Ricky Walden konnte Bingtao jetzt auch den mehrfachen Weltmeister John Higgins besiegen.

Christian Oehmicke aus der Sendung „meinsportradio.de goes Snooker“ erklärt, was Bingtao in dieser Woche so gut macht und mutmaßt auch, ob das im Halbfinale gegen Mark Allen so reichen kann.

Allen selbst setzte sich etwas überraschend gegen Judd Trump durch. Auch der Halbfinaleinzug von Martin Gould ist überraschend, konnte er in den letzten knapp 2 Jahren doch eher selten überzeugen. Gould trifft im Halbfinale auf Mark Selby.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.