meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Der „falsche“ Aussie siegt

Erstellt am: 26.11.17

Ein Australier steht am Ende auch bei der Australian Open 2017 ganz oben auf dem Leaderboard. So weit sicherlich nicht ungewöhnlich beim prestigträchtigsten Turnier des Jahres in Down Under. Nur der Name des Siegers überrascht etwas. Denn nicht der hochgehandelte und als Führender in die Schlussrunde gegangene Jason Day lag am Ende in Sydney vorne, sondern Cameron Davis. Er siegte mit -11 einen Schlag vor den geteilten Zweiten Jonas Blixt und Matt Jones. Cameron Smith wurde mit -9 Vierter, Jason Day nach einem schwachen Tag, der ihn auf -8 zurückfallen ließ, insgesamt nur 5. Désirée Wolff und Malte Asmus über den Überraschungssieger, der sich nach verpatzter Rookie-Saison auf der MacKenzier Tour – PGA Tour Canada nun zudem über das Ticket für The Open freuen darf.

Mehr zum Golf bei golfpost.de.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nur Golf

 Das Golfmagazin auf meinsportradio.de mit unseren Experten:

Malte Asmus

Desireé Wolff

Thomas Wischnewski

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Golf

Jetzt abonnieren!

Golf auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zur PGA Tour, European Tour, LPGA, Ladys European Tour und allem, was der Golfsport sonst noch zu bieten hat. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.