meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Stoch over B’hofen

Erstellt am: 6.01.18
imago

Die Vierschanzentournee hat einen neuen Vierfachsieger. Kamil Stoch schaffte in Bischofshofen das Kunststück, das bisher nur Sven Hannawald vergönnt war. Alle vier Tourneespringen in einer Saison für sich zu entscheiden. Mit Sprüngen auf 132,5 und 137 Meter entschied der Pole auch das letzte Springen der Tournee für sich. Obwohl ihm gerade im ersten Durchgang sein Landsmann Dawid Kubacki und auch Lokalmatador Stefan Kraft ordentlich Druck gemacht hatten. Doch davon ließ sich der Vorjahressieger nicht aus dem Konzept bringen.

Aber auch aus deutscher Sicht gab es ein starkes Ergebnis zu vermelden. Fünf deutsche Springer landeten in den Top 20 und Andreas Wellinger sogar auf dem Podium. In Bischofshofen wurde er Dritter und in der Gesamtwertung sogar Zweiter. Ein tolles Springen am Dreikönigstag. Und unsere drei Schneekönige von meinsportradio.de sind für euch am Mikrofon: Malte Asmus und Sven Schultze analysieren das Springen aus dem Studio und Andreas Thies ist vor Ort auf Stimmenfang und fasst den ersten und zweiten Durchgang zusammen.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Wintersport

Jetzt abonnieren!

Wintersport auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum Sport in der kalten Jahreszeit. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.