meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

DHB-Team: Es klemmt offensiv

Erstellt am: 18.01.18

Nur 25:25 gegen Mazedonien – da hingen die Köpfe der deutschen Handball-Nationalspieler bei der EM schon ordentlich nach unten. Klar, die Hauptrunde war bereits vorher eingetütet gewesen. Doch die Punktzahl, die die Jungs von Christian Prokop dorthin mitnehmen können, ist alles andere als ein beruhigendes Polster. Denn gegen Tschechien, Dänemark und Spanien darf sich die DHB-Auswahl nun wahrscheinlich keinen Ausrutscher mehr leisten, wenn sie denn das Halbfinale erreichen will.

Gegen Mazedonien stand die Abwehr gut, Rückkehrer Finn Lemke erwies sich dafür als Garant, und auch die Torhüter konnten mit starken Paraden glänzen. Wie Silvio Heinevetter kurz vor Schluss. Doch es haperte an Ideen, Tempo und Variabilität im Angriff. Daher wurde ein möglicher Sieg am Ende auch leichtfertig aus der Hand gegeben, analysiert unser Handball-Experte Sebastian Mühlenhof im Talk bei Moderator Malte Asmus.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Handball

Jetzt abonnieren!

Handball auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum deutschen Handball. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.