meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Six Nations: Reich an Historie

Erstellt am: 31.01.18

Six Nations: Reich an Historie
Die Sportshow

 
 
00:00 / 15:44
 
1X
 

Die „Six Nations“ sind die inoffizielle Rugby-Europameisterschaft, die jedes Jahr im Februar und März zwischen den 6 stärksten Rugby-Nationen ausgetragen wird. Für Rugby-Fans in der nördlichen Hemisphäre sind die Wochenenden, an denen die Spiele stattfinden, Feiertage.

Eigentlich waren es erst nur „Four Nations“. Die Home Nations Wales, Irland, England und Schottland trafen sich jährlich zum Wettstreit, wer denn das beste Rugby-Team stellt. 1910 kamen dann die Franzosen dazu, mit Italien wurde letztmalig ein neuer Teilnehmer dazugewonnen, die jetzigen Six Nations waren komplett.

Donal Peoples, unser Experte in den nächsten Wochen während des Turniers, ist Ire und Rugby-Fan. Er berichtet über die Tradition dieses Turniers, die besten Spiele und was das Turnier für die Länder im Einzelnen bedeutet. Denn auch heute haben die Six Nations nichts an Prestige verloren.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Rugby

Jetzt abonnieren!

Rugby auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum 7er und 15er Rugby. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.