meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Sextons Schuss ins Glück

Erstellt am: 5.02.18

Der erste Spieltag der 2018er-Version der Rugby Six Nations ist Geschichte. Die Teams haben sich nicht lumpen lassen und einen Spieltag fabriziert, über den noch lange diskutiert werden wird.

Drei Spiele standen auf dem Plan. In Cardiff empfingen die Waliser das Team aus Schottland, im Stade de France in Paris traf Frankreich unter Neucoach Jacques Brunel auf Irland und am Sonntag reiste England nach Rom, um dort auf den großen Außenseiter aus Italien zu treffen.

Gleich das Eröffnungsspiel geriet zu einer kleinen Überraschung. Schottland hatte keine Chance gegen Wales, die einen der besten Auftritte der letzten Jahre zeigte. Besonders Leigh Halfpenny, dem gerne zu konservatives Spiel vorgeworfen wird, überzeugte mit makellosem Kickspiel und zwei selbst gelegten Versuchen.

Das zweite Spiel wurde erst in der Schlussphase hochdramatisch. Johnny Sexton, der Irland in der ersten Halbzeit schon durch seine Kicks in Führung gebracht hatte, setzte in der Nachspielzeit bei 12-13 Rückstand einen Drop Kick aus 45 Metern durch die Stangen.

In Rom hatten die Engländer mehr Mühe, als ihnen wohl lieb war. 60 Minuten konnte Italien sehr gut mithalten. Am Ende gingen ihnen aber die Kräfte aus.

Donal Peoples ist unser Experte während der Six Nations. Er fasst mit Andreas Thies die Spiele des Wochenendes zusammen. Am Ende der Sendung besprechen beide ihre Tops, Flops und die Wünsche für die Woche 2 der Six Nations.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Rugby

Jetzt abonnieren!

Rugby auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum 7er und 15er Rugby. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.