meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Cavendish in „Todesangst“

Erstellt am: 7.02.18

Der chaotische Sprint auf der 1. Etappe der Dubai Tour hatte Mark Cavendish in Angst und Schrecken versetzt. Hektisch war es auf den letzten drei Kilometern zum Ziel zugegangen – zu hektisch für den Briten. Ein Gemetzel sei dort abgegangen, schilderte er später seine Eindrücke und erklärte laut radsport-news.com: „Ich hatte Angst um mein Leben. Ich habe nicht darum gekämpft, an ein Hinterrad zu gelangen, ich habe gekämpft, um den Jungs auszuweichen, die nach links durch das Feld fuhren.“

Am Ende hatte er somit auch nichts mit dem Rennen um den Tagessieg zu tun. Cavendish wurde 16. Steht er immer noch unter dem Eindruck seines schweren Sturzes bei der Tour de France 2017, als die Kollision mit Peter Sagan ihn zu Boden zwang? Malte Asmus und Lukas Kruse diskutieren auch diese Frage, fassen ansonsten das Geschehen in Dubai und bei der Kolumbien-Rundfahrt zusammen.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Radio Tour

Radio Tour – der Radsport-Talk auf meinsportradio.de mit Lukas Kruse und Malte Asmus.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Radsport

Jetzt abonnieren!

Radsport auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum Radsport auf der Bahn und auf der Straße. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.