meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Maden verpasst die Überraschung

Erstellt am: 7.02.18

Die WTA hat in dieser Woche spielfrei, die meisten Spielerinnen sind mit den Vorbereitungen auf das Fed-Cup-Wochenende beschäftigt. Deswegen gibt es im Tennis-Daily von meinsportradio.de nur drei ATP-Turniere zu besprechen. Andreas Thies aus dem Tennis-Talk „Chip & Charge“ ist zu Gast bei Malte Asmus und berichtet über die Turniere in Montpellier, Sofia und Quito.

In Montpellier bestritt Yannick Maden gestern das 4. Match seiner Karriere auf ATP-Ebene. Und gegen Gilles Simon stand er kurz vor der Überraschung. Der musste alle Kräfte aufwenden, um doch noch in die 2. Runde einzuziehen.

In Sofia setzte Florian Mayer seine Niederlagenserie fort. Er war als Lucky Loser ins Hauptfeld gerutscht und verlor dort gegen Mirza Basic sehr klar. Andreas erkennt ein Muster in den Saisonstarts 2017 und 2018.

In Quito wurde Yannick Hanfmann vom Regen gestoppt. Weiter dagegen ist Casper Ruud aus Norwegen, der letztes Jahr schon eine gute Südamerika-Tournee hatte und dieses Jahr anscheinend nahtlos daran anknüpfen möchte.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Tennis

Jetzt abonnieren!

Tennis auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum internationalen Tennissport. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.