meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Portugal & Ricardinho vollendet

Erstellt am: 13.02.18

Im x-ten Versuch hat es mit dem EM-Titel für Portugal endlich geklappt. Im Finale der Futsal-EM wurde Titelverteidiger, Rekordtitelträger und Topfavorit niedergerungen. Die Entscheidung  fiel mit dem 3:2 durch Bruno Coelho erst in der Verlängerung.

Und das Spiel bekam am Ende noch richtig dramatische Züge. Denn der Spieler des Turniers, der beste EM-Torschütze aller Zeiten und der Mann, der Portugal nach nur 59 Sekunden in Führung geschossen hatte, verletzte sich in der Verlängerung. Ricardinho – der Mann, der diesen großen Titel brauchte, um seine große Karriere endlich zu vollenden.

Malte Asmus und HP Effing fassen zusammen und lassen sich von Oliver Vogel (Jahn Regensburg) und dem Journalisten Claus Wotruba ihre Einschätzung zum Titelgewinn der Portugiesen und zum EM-Turnier in Slowenien geben.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Fussball

Jetzt abonnieren!

Fussball auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum nationalen und internationalen Fussball. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Futsal

Jetzt abonnieren!

Futsal auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum deutschen Futsal. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.