meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Klosterhalfen knackt Uralt-Rekord

Erstellt am: 19.02.18

Die deutschen Leichtathleten haben bei der DM in Dortmund am  Wochenende starke Ergebnisse vorweisen können und sich mit Blick auf die WM Anfang März Selbstvertrauen geholt. Allen voran die Läufer wussten zu Begeistern. Konstanze Klosterhalfen zum Beispiel, die eine Uralt-Bestmarke über 3000 m verbessern konnte. Oder auch Cindy Rohleder, Tatjana Pinto wussten zu gefallen. Und der dominanteste Sieger war wohl Kugelstoßer David Storl. An dessen besten Versuch kam die Konkurrenz nicht einmal annähernd heran. Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof fassen zusammen und schließen sich dem Fazit von Idriss Gonschinska, dem SPortdirektor des DLV an: „Insgesamt haben sich die Athleten, die bei der Hallen-WM starten wollen, auf einem sehr guten Niveau präsentiert.“

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Leichtathletik

Jetzt abonnieren!

Leichtathletik auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zur Leichtathletik. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.