meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Lauter flotte Dreier

Erstellt am: 7.03.18

Dirk Nowitzki, Stephen Curry oder auch Damian Lillard – diese drei Namen hatten in dieser NBA-Nacht einiges gemeinsam. Vor allem: Wurfglück von Downtown. Ihre Dreierbilanzen sind nämlich allesamt zum mit der Zunge schnalzen. Und das nicht zum Schaden für ihre Teams, denn alle drei behielten am Ende in ihren jeweiligen Duellen die Oberhand. Hauptgesprächsthema aber die Houston Rockets. Die gewannen zum 50. Mal in dieser Saison, bauten die Siegesserie auf 16 in Folge aus – aber blieben trotz des Höhenflugs auf dem Teppich. Dafür sorgte James Harden, der nach dem 122:112 bei OKC die Erfolgsstrecke klar einordnete. Malte Asmus und Felix Amrhein fassen die Spiele der Nacht ausführlich zusammen.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Basketball

Jetzt abonnieren!

Basketball auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zur NBA und der BBL. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

US-Sport

Jetzt abonnieren!

US-Sport auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zu den größten Sportligen der Welt. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.