meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Schaffelhuber goes for Gold

Erstellt am: 7.03.18

Am 9. März beginnen die Paralympics in Pyeongchang – und eines der heißesten deutschen Medailleneisen im Paralympischen Feuer ist Anna Schaffelhuber. 25 Jahre ist sie alt und als Monoski-Rennfahrerin hat sie alles bereits abgeräumt, was es abzuräumen gab. Neun WM-Titel gewann sie bereits in ihrer Karriere, fünf Paralympics-Goldmedaillen sammelte sie in Sotschi vor vier Jahren ein – dazu kommen noch weitere Silber- und Bronzemedaillen und die summieren sich unterm Strich zu 26 Mal Edelmetall bei WM oder Paralympics.

Beeindruckende Zahlen – die sie in Pyeongchang natürlich noch weiter ausbauen will. Beindruckende Zahlen, die allerdings auch gewisse Erwartungen in der Öffentlichkeit wecken. Im morgenmagazin des ZDF sprach Anna Schaffelhuber auch darüber und äußerte sich dazu, ob sie sich denn auch selbst unter Druck setze.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Behindertensport

Jetzt abonnieren!

Behindertensport auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum Behindertensport. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.