meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Danny Ric gibt den Kick

Erstellt am: 16.04.18
Getty Images / Red Bull Content Pool

Danny Ric gibt den Kick
Formel1

 
 
00:00 / 1:40:45
 
1X
 

Die Formel 1 hat ihren zweiten Sieger der Saison gefunden und sein Name ist Daniel Ricciardo. Der Australier profitierte von Safety Car, Strategie und brillierte mit fahrerischem Können. Mercedes ist weiter auf der Suche nach Form und Leistung, Ferrari hadert mit Max Verstappen und Sebastian Vettel nimmt es cool. Es gibt genügend Themen nach diesem Grand Prix in China und wir schneiden sie alle an. Kevin Scheuren, Ole Waschkau und der Chefredakteur unserer Partner motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, begrüßen euch zur großen Nachschau auf das vergangene Rennwochenende.

Wir beginnen die Sendung mit einem Blick auf Ferrari und das Dilemma des Kimi Räikkönen. Wird der Finne konsequent klein gehalten oder ist er selber auch seines Glückes Schmied? Verdient Sebastian Vettel den Stand des Fahrer Nummer 1 nicht auch einfach mehr? Sebastian Vettel zeigt sich aktuell auch von einer ganz anderen Seite: ruhig, gelassen, nicht weiter aufbrausend. Könnte das eine Stärke in dieser Saison sein, die ihm hilft, den Weltmeistertitel zu erlangen? Und was wird das chaotische Ende des Rennens für ihn und der Zusammenprall mit Max Verstappen für ihn bedeuten?

Weiter geht es mit Mercedes. Der Branchenprimus befindet sich ebenfalls in einem Dilemma und zwar der eigenen Stärke der letzten Jahre. Im Winter wurde nicht viel verändert, denn das Gesamtpaket stimmte ja. Jetzt kommen Ferrari und Red Bull gut aus den Startlöchern und überrumpeln Hamilton, Wolff und Co. – deutet sich das Ende einer Ära an? Das Teamduell zwischen Valtteri Bottas und Lewis Hamilton hat an diesem Wochenende eine interessante Seite aufgeschlagen. Der Finne konnte den Weltmeister im Qualfikationstraining und im Rennen schlagen, dreht er jetzt wirklich auf?

Red Bull Racing hat sich in China als echtes Team gezeigt. Nachdem am Samstagmorgen der Turbo von Daniel Ricciardo hochgegangen ist, arbeitete man akribisch daran, dass der spätere Sieger auch am Qualifying teilnehmen konnte. Das Team stand eng zusammen und schaffte es, Ricciardo und Verstappen profitierten auch von einer super Strategie bei der Safety Car-Phase. Schade nur, dass Verstappen sich selbst um den eventuellen Sieg, aber mindestens der Podiumsplatzierung, gebracht hat. Verstappen zeigte aber nach dem Crash mit Sebastian Vettel erstmals ein neues Verhalten, nämlich Einsicht. Wieviel Einfluss sollte sein Vater auf ihn noch haben und wie kann Verstappen aus dem neuerlichen Zusammenprall lernen?

Daniel Ricciardo dagegen hat seinen Marktwert absolut gesteigert, denn sowohl Red Bull, als auch vielleicht auch andere Teams buhlen um seine Dienste. Ist Danny Ric der beste Fahrer im Feld? Ein spannender Typ, der uns in dieser Saison noch öfter beschäftigen wird.

Nico Hülkenberg war in China der „Best of the Rest“. Der Emmericher machte schon in den letzten Rennen auf sich aufmerksam, arbeitet solide und findet den Speed im Renault. Bringt er sich dadurch doch nochmal für Größeres ins Gespräch? Zuerst kann man festhalten, dass er seinen Teamkollegen Carlos Sainz Jr. (noch) unter Kontrolle hat. Wir sprechen natürlich auch über alle weiteren Teams und die anhängenden Probleme: McLaren zwischen Wunsch und Wirklichkeit, Williams zwischen Verdrängung und Jugend, Sauber zwischen Fortschritt und Stillstand, Toro Rosso zwischen Drang und Tollpatschigkeit.

Zudem sprechen wir über die Rolle des Safety Car, den Zeitpunkt des Rauslassens, der Strafenbestimmung durch die Stewards und Rechtmäßigkeit der einzelnen Bestrafungen.

Ihr seht, in China ist viel passiert und wir bringen es euch in einen entsprechenden Rahmen. Wenn ihr wollt, diskutiert gerne mit uns in unserer Facebook-Gruppe („Starting Grid F1 Fans“), liked uns bei Facebook und nutzt bei Twitter den #StartingGridMSR. Wir würden uns auch freuen, wenn ihr uns eine Rezension bei iTunes da lasst und uns weiterempfehlt. Viel Spaß mit unserer Ausgabe zum Großen Preis von China.

Keep Racing!

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Starting Grid

Starting Grid ist ein Podcast rund im die Formel 1. Kevin Scheuren und Ole Waschkau besprechen, gemeinsam mit einem Experten von motorsport-total.com/formel1.de, alles aus der Welt der Formel 1 und geben spannende Einblicke in die Welt auf 4 Rädern.

Kevin Scheuren

Ole Waschkau

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Formel 1

Jetzt abonnieren!

Motorsport auf meinsportradio.de – Präsentiert von motorsport-total.com und Formel1.de – Hier findest Du alle Podcasts zur Königsklasse des Motorsports. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Motorsport

Jetzt abonnieren!

Motorsport auf meinsportradio.de – Präsentiert von motorsport-total.com – Hier findest Du alle Podcasts zum Motorsport. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.