meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Kann die HBL nur EHF Cup?

Erstellt am: 30.04.18

Kann die HBL nur EHF Cup?
Die Sportshow

 
 
00:00 / 13:31
 
1X

Schon zum zweiten Mal in Folge stellt die HBL keinen Vertreter im Final4 der Champions League in Köln. Flensburg kam im Rückspiel in Montpellier unter die Räder und sorgte mit einer schwachen Leistung dafür, dass insgesamt drei französische Teams im Endturnier um die europäische Krone kämpfen dürfen. Neben Montpellier qualifizierten sich auch Paris St. Germain und HBC Nantes. Und der THW Kiel gewann zwar in Skopje mit 28:27. Doch der Sieg reichte am Ende nicht, das dämliche Auswärtstor der Mazedonen von vor einer Woche in Kiel brach dem THW am Ende das Genick.

In der CL sind alle deutschen Teams damit raus, aber immerhin im EHF Cup halten drei die deutschen Farben weiter hoch. Magdeburg ist als Gastgeber gesetzt – und Frisch Auf Göppingen und die Füchse Berlin qualifizierten sich sportlich am Wochenende. Frisch Auf zeigte wieder einmal sein Europacup-Gesicht und träumt nun vom Titelhattrick. Die Füchse Berlin drehten das Duell mit Nexe Nasice noch und rehabilitierten sich für die schwache Vorstellung von vor einer Woche.

Malte Asmus und Sebastian Mühlenhof analysieren die Partien und fragen sich: Was sagt das schwache CL-Abschneiden in dieser und der letzten Saison über das Standing der HBL in Europa aus?

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Handball

Jetzt abonnieren!

Handball auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum deutschen Handball. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück