meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

DTTB: Nach viel Pech Silber geholt

Erstellt am: 8.05.18

DTTB: Nach viel Pech Silber geholt
Die Sportshow

 
 
00:00 / 5:24
 
1X
 

Am Ende hatte es für das deutsche Tischtennis-Herrenteam doch nicht geklappt, die Chinesen zu ärgern. Im WM-Finale von Schweden kam es zum Traumduell gegen den großen Rivalen und Favoriten. Deutschland hatte dieses Endspiel in Halmstad eigentlich mit der vielleicht besten Mannschaft der letzten Jahrzehnte erreicht. Doch am Ende lief es wie immer – dafür sorgten diesmal das Pech der Deutschen auf der einen Seite, die Klasse des Gegners auf der anderen. Mit 3:0 gewannen die Chinesen klar und schlugen die deutsche Mannschaft wie schon in den Finalduellen 2010, 2012 und 2014. Malte Asmus fasst zusammen und hat die Stimmen von Bundestrainer Jörg Rosskopf und Timo Boll.

Mehr Stimmen zum WM-Turnier des DTTB im Youtube-Kanal des DTTB.

Die Vorrunde der DTTB-Herren:

Das WM-Turnier der DTTB-Damen:

 

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Sonstiges

Jetzt abonnieren!

Hier findest Du alle Podcasts die sich nicht so leicht in eine bestimmte Kategorie pressen lassen. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.