meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Finalvorschau mit Dana Kleine-Grefe

Erstellt am: 10.05.18

Am Samstag findet auf dem Museumsplatz in Heidelberg das Finale der Frauen der 15er-Rugby-Bundesliga statt. Dabei stehen sich in einer Neuauflage des letztjährigen Finals der SC Neuenheim und der RSV Köln gegenüber. Im letzten Jahr noch unter „ASV Köln“ firmierend, hat die Rugby-Abteilung einen neuen Verein gegründet und spielt jetzt als RSV Köln.

Dana Kleine-Grefe ist die Kapitänin der 15er-Mannschaft des RSV Köln. Die Kölnerinnen haben sich in einem dramatischen Halbfinale am letzten Wochenende gegen den Heidelberger RK durchgesetzt und somit das Rematch gegen den SC Neuenheim erst möglich gemacht. Dana berichtet über dieses Spiel und die dramatischen letzten Minuten, in denen die Kölnerinnen noch mal viele Angriffe abwehren mussten, bevor sie den Finaleinzug feiern konnten.

Kleine-Grefe gibt sich durchaus kämpferisch im Interview mit Moderator Andreas Thies. Sie meint, das Team könne Selbstvertrauen aus dem letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams ziehen, als der RSV 50 Minuten fast auf Augenhöhe agierte und erst am Ende des Spiels klarer distanziert werden konnte.

meinsportradio.de überträgt das Spiel am Samstag ab 16.50 Uhr live. Vivian Bahlmann und Andreas Thies werden sich dann live vom Museumsplatz melden und das Spiel für euch kommentieren.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Sportshow

Täglich neu versorgen dich Malte Asmus und Andreas Thies mit aktuellen News aus allen Bereichen des Sports.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Rugby

Jetzt abonnieren!

Rugby auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum 7er und 15er Rugby. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.