meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Noren-Comeback & Molinari-Run

Erstellt am: 2.07.18

Ein volles Golfwochenende liegt hinter uns. Bei der Open de France feierte Alex Noren seinen zweiten Rolex-Series-Titel – und wie es sich für den Schweden gehört, kam er mal wieder von hinten. Sieben Schläge Rückstand hatte Noren nach drei Runden, am Ende einen Schlag Vorsprung auf die Zweiten. Das Abschneiden der Deutschen in Paris war nur eine Woche nach dem starken Finish bei der BMW International Open leider zum Vergessen. Auf der PGA Tour freute sich Stephan Jäger dagegen über eine Top15-Platzierung bei der Quicken Loans – Désirée Wolff und Malte Asmus freuen sich mit – aber alles stand natürlich im Schatten von Francesco Molinari, der mit acht Schlägen Vorsprung das Turnier am Ende locker gewann, den Platz im TPC Potomac auf seiner Schlussrunde mit einer 62 zerlegte. Tiger Woods konnte mit seinem neuen Putter zwar nicht mit dem Italiener mithalten, aber sein Putting enorm steigern. Das macht ihm Mut für The Open. Außerdem gibt es noch die Zusammenfassung der US Senior Open und auch bei den Damen stand auf der LPGA Tour ein Major auf dem Programm, das in einem Dreier-Stechen entschieden werden musste.

Mehr Infos bei golfpost.de:

Jäger verpasst Top 10

So entsteht ein Grün

Drei deutsche Profis im Interview

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nur Golf

 Das Golfmagazin auf meinsportradio.de mit unseren Experten:

Malte Asmus

Desireé Wolff

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Golf

Jetzt abonnieren!

Golf auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zur PGA Tour, European Tour, LPGA, Ladys European Tour und allem, was der Golfsport sonst noch zu bieten hat. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.