meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Erdbeerzeit: Anderson – Isner – Episch

Erstellt am: 14.07.18
imago

Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge – der elften Tageszusammenfassung aus Wimbledon. Es war der Tag der Herren-Halbfinals. Und es wurde ein Tag, den alle, die ihn miterlebt haben, nicht so schnell vergessen werden. Kevin Anderson und John Isner brachten den  Tagesablauf durcheinander.

Knapp sieben Stunden standen sich Kevin Anderson und John Isner auf dem Platz gegenüber, eher der Südafrikaner seine zweite Grand-Slam-Finalteilnahme nach den US Open im letzten Jahr sichern konnte. Andreas und Philipp versuchen das Spiel zu analysieren. Natürlich gab es nicht viel zu besprechen, was das Match anging. Zu kurz waren die Ballwechsel, zu gut beide Aufschläger.

So konzentrieren sich Andreas und Philipp dann auch auf die Diskussion, ob solchen „Freak-Matches“ Einhalt geboten werden muss. Natürlich wird niemand, der heute dabei war, dieses Match je vergessen. Aber zu welchem Preis? Anderson ist nach seinen beiden Marathon-Matches gegen Roger Federer und Isner vielleicht nicht mehr in der Lage, ein Finale wettbewerbsfähig zu bestreiten. Beide Spieler sprachen sich hinterher in der Pressekonferenz dafür aus, einen Tiebreak im 5. Satz zu installieren oder vielleicht diese Entscheidung bei 12-12 im 5. Satz herbeizuführen.

Traumtennis unterm Dach

Das zweite Match des Tages wurde dann unter dem Flutlicht und geschlossenem Dach fortgeführt. Das Match zwischen Rafael Nadal und Novak Djokovic entwickelte sich so, wie es sich die Zuschauer gewünscht hatten. Viele intensive Ballwechsel und ein Novak Djokovic, der wieder zurück zu sein scheint. Die ersten beiden Sätze wurden geteilt, nach dem dritten Satz aber musste das Match unterbrochen werden, da in Wimbledon nicht nach 23 Uhr Ortszeit weitergespielt werden darf. Novak Djokovic führt mit 2-1 Sätzen. Und Philipp und Andreas müssen natürlich über den Tiebreak des 3. Satzes sprechen, der einfach Weltklasse war.

Andreas und Philipp gehen am Ende der Sendung auch noch mal auf den Samstag ein, in dem zuerst das Herren-Halbfinale beendet wird, dann das Damen-Finale gespielt wird und dann noch die Finals im Herren- und Damen-Doppel folgen. Auch hierüber werden wir im nächsten Daily „Erdbeerzeit“ sprechen.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Chip & Charge

Das Tennismagazin auf meinsportradio.de mit Andreas Thies und dem freien Tennis-Journalisten (u.a. Spiegel Online) Philipp Joubert.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Tennis

Jetzt abonnieren!

Tennis auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum internationalen Tennissport. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.