meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Cornet und Fognini überzeugen

Erstellt am: 23.07.18

Cornet und Fognini überzeugen
Chip & Charge

 
 
00:00 / 1:12:02
 
1X
 

Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge – der ersten wöchentlichen Zusammenfassung nach Wimbledon.

Obwohl das Tempo etwas nachgelassen hat, viele große Namen in den vergangenen Tagen nicht im Einsatz waren, ist natürlich trotzdem einiges passiert in der Tenniswelt. Andreas und Philipp beginnen mit den Herren – und mit Fabio Fognini. Der gewann beim Turnier in Bastad und zeigte wieder alle Facetten seines Könnens und seiner Tennispersönlichkeit. Solche Turniersiege wie im schwedischen Badeort lassen natürlich auch die Frage aufkommen, ob Fognini mehr in seiner Karriere hätte erreichen können.

Der Sieg beim Turnier in Umag ging ebenfalls an einen italienischen Spieler – Marco Cecchinato. Der Aufsteiger der Saison ist mittlerweile auf Rang 10 im Jahresranking aufgestiegen. Das dritte Turnier der Woche fand in Newport statt, wo Steve Johnson gewann und dabei im Finale auf einen Rasenexperten traf.

Die Damen spielten in der letzten Woche in Bukarest und Gstaad. In Bukarest konnte sich Anastasija Sevastova durchsetzen, die sich mittlerweile ein feines Karriereportfolio aufbaut. Die Siegerin in Gstaad war ebenfalls ein alte Bekannte – Alize Cornet. Doch viel der Aufmerksamkeit im schweizerischen Urlaubsort war auf zwei anderen Namen gerichtet: Eugenie Bouchard, die versucht Stabilität und Konstanz zurück zu erlangen und hier das Halbfinale erreichte und Mandy Minella, die erstmals in einem WTA-Finale stand.

Bundesliga lockt die Stars

Im dritten Segment blicken Andreas und Philipp auf zwei Teamwettbewerbe, die nicht immer im ganz großen Rampenlicht stehen, aber sich gerade bei Spielern und Spielerinnen großer Beliebtheit erfreuen. Denn sowohl die Tennis Bundesliga als auch das World Team Tennis versprechen Tennis unter Wettkampfbedingungen mit anständiger Bezahlung und guter Zuschauerunterstützung.

Beschlossen wird die Sendung mit den News der Woche. Darunter fällt eine Strafe auf Bewährung für Robert Farah, der auf seinem Instagram-Account Werbung für einen Wettanbieter gemacht hatte. Darüber hinaus wurden Michael Stich und Helena Sukova in die Tennis Hall of Fame aufgenommen und die Entry Lists für die US Open wurden veröffentlicht.

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Chip & Charge

Das Tennismagazin auf meinsportradio.de mit Andreas Thies und dem freien Tennis-Journalisten (u.a. Spiegel Online) Philipp Joubert.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Tennis

Jetzt abonnieren!

Tennis auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum internationalen Tennissport. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück