meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

TdF: Kurz, knackig und spannend

Erstellt am: 26.07.18

TdF: Kurz, knackig und spannend
Radio Tour

 
 
00:00 / 34:21
 
1X
 

Es war das große Spektakel erwartet worden auf der 17. Etappe der Tour de France. Am Ende hatten die 65 Kilometer von Bagnères-de-Luchon nach Saint-Lary-Soulan vor allem eins zu bieten: Spannung. Bei Radio Tour – dem Radsportpodcast in Kooperation mit radsport-news-com, analysieren Lukas Kruse (@Luuk_Kru) und Felix Mattis (@felixmattis), wie gewohnt, das Rennen.

Auf Grund der besonderen Strecke, wurde das Rennen, wie im Motorsport, aus einer Startaufstellung gestartet. Die ersten 20 der Gesamtwertung durften aus eben dieser Aufstellung von vorn Starten, der Rest sortierte sich etwas weiter hinten ein. Anders als erwartet konnte sich zunächst eine Ausreißergruppe absetzten. Vor allem für Julian Alaphilippe lief der Tag nach Plan. Der Franzose konnte erneut viele Bergpunkte sammeln und wird wohl als Bergkönig Paris erreichen.

Am Schlussanstieg ging es dann auch für die Favoriten zur Sache. Bereits zu Beginn konnte sich Nairo Quintana absetzen. Der Kolumbianer sammelte nach und nach die Ausreißer ein und sicherte sich nach einer starken Leistung den Etappensieg. Dahinter erwies sich erneut der Gesamtführende Geraint Thomas als der Stärkste. Während bei Thomas die Zeichen mehr und mehr auf Gesamtsieg stehen, zeigte Froome Schwäche und fiel in der Gesamtwertung auf den dritten Platz zurück. Tom Dumoulin konnte sich nach einem guten Auftritt am Briten vorbei schieben.

Auch Primoz Roglic zeigte erneut eine sehr gute Leistung und hat wie Froome, Dumoulin und Quintana gute Chancen auf einen Podestplatz.

Auch Peter Sagan möchte in Paris, als Sieger der Punktewertung, auf dem Podest stehen. Nach einem Sturz auf der heutigen Etappe ist jedoch fraglich, ob der Weltmeister das Rennen beenden kann. Sollte er sich über Nacht ausreichend erholen können, zählt Sagan bei der morgigen Sprintankunft in Pau zu den absoluten Topfavoriten.

 

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Radio Tour

Radio Tour – der Radsport-Talk auf meinsportradio.de mit Lukas Kruse und Malte Asmus.

Lukas Kruse

 

Malte Asmus

 

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Radsport

Jetzt abonnieren!

Radsport auf meinsportradio.de – Hier findest Du alle Podcasts zum Radsport auf der Bahn und auf der Straße. Abonniere jetzt diesen Podcast-Feed und erhalte alle Podcasts zu Deiner Lieblingssportart.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportradio.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück