28.04.18 09:00:003. Internationale Berlin Cup Goalball

Der 3. Internationale Berlin Cup Goalball findet vom 28.-30.04.2018 in der Sporthalle der Peter-Ustinov-Schule in Berlin-Charlottenburg statt.
7 internationale Teams werden um den Titel kämpfen.
Die Nationalteams aus Polen und Portugal bereiten sich mit dem Turnier in Berlin auf die B-Pool-Europameisterschaft vor, die im September 2018 in Polen stattfinden wird.
Mit Finnland tritt der Paralympics-Sieger von 2012 an. Es werden also spannende Spiele gegen die Deutschen Herren. Beide Mannschaften spielen im Europäischen A-Pool und können bei dem Turnier in Berlin um die ersten Plätze mitmischen.
Als einziges Club-Team des Turniers wird der Sporting Club de Portugal/ Lissabon teilnehmen, der mit einer Auswahl von Topspielern aus Europa und Südamerika ausgestattet ist.
Komplettiert wird das Feld mit der Deutschen U19 Nationalmannschaft und der Newcomer Mannschaft aus Kasachstan.
Gespielt wird Samstag und Sonntag voraussichtlich zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr, sowie am Montag, den 30.04.2018 von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Informationen zum Turnier, zur Halle und natürlich zum Spielplan finden sich unter https://bsberlin.de/berlin-cup-goalball-2018.html