meinsportradio.de 24/7 Sport & Podcast

Lukas Kruse

  • TdF: Zwei Rennen in Einem

    Nach der eher entspannten Etappe von gestern, ging es für die Fahrer bei der Tour de France...

  • TdF: Sprint aus dem Bilderbuch

    Nach den Strapazen in den Alpen, stand für die Teilnehmer der Tour de France heute eine relativ...

  • TdF: Wiederholungstäter Thomas

    Auf der 13. Etappe stand die dritte und letzte Alpenetappe der diesjährigen Tour de France auf dem...

  • TdF: Pure Dominanz

    Nachdem sich die Favoriten auf der gestrigen Etappe noch beschnuppert hatte, ging es auf der 11. Etappe...

  • TdF: Beschnuppern in den Alpen

    Nach dem ersten Ruhetag, ging es für die Teilnehmer der 105. Tour de France auf die erste...

  • TdF: Der Ruhetag vor dem Sturm

    Nach neun Etappen stand für die Teilnehmer der Tour de France der erste Ruhetag an. Aus diesem...

  • TdF: Degenkolbs emotionaler Sieg

    Sie war mit Spannung erwartet worden, die neunte Etappe der Tour de France zwischen Arras Citadelle und...

  • TdF: Mit dem Kopf durch die Wand

    Es sollte eine unspektakuläre Sprintetappe werden, doch der achte Abschnitt der 105. Tour de France hatte es...

  • TdF: Krisenstimmung bei Katusha

    Am heutigen Freitag stand bei der Tour de France die längste Etappe der diesjährigen Etappe auf dem...

  • TdF: Dan Martin stürmt die Mur

    Die sechste Etappe der Tour de France 2018 bot den Favoriten die erste Herausforderung auf dem Weg...

  • TdF: Bergauf ins Geschichtsbuch

    Mit seinem Sieg auf der heutigen fünften Etappe der Tour de France hat Peter Sagan Geschichte geschrieben....

  • TdF: Der erste Sprint Royal

    Nachdem es durch Stürze auf den ersten beiden Etappen der Tour de France nicht zu richtigen Massensprints...

  • TdF: Alles auf Anfang

    Die Verlierer der ersten beiden Etappen, zählen zu den Gewinnern des Mannschaftszeitfahrens bei der Tour de France...

  • TdF: Sagan mit der Brechstange

    Nach der überraschend spannenden ersten Etappe, hatte auch die Schlussphase des heutigen, zweiten Abschnitts der 105. Tour...

  • TdF: Stürze und ein schwerer Sprint

    Mit einer unerwartet spannenden Etappe wurde am heutigen Tag die 105. Austragung der Tour de France gestartet....

  • Vorschau auf die 105. Tour de France

    Am kommenden Samstag startet im Département Vendee die 105. Ausgabe der Tour de France. Auf die 176...

  • Rückblick deutsche Meisterschaften

    Am Wochenende wurden im hessischen Einhausen, die deutschen Meisterschaften im Straßenradsport ausgetragen. Bereits am Freitag konnte sich...

  • Froome-Freispruch & die Folgen

    Im Dezember 2017 wurde bekannt, dass während der Vuelta 2017 beim späteren Sieger Christopher Froome ein erhöhter...

  • Bestandsaufnahme Radsport in GER

    Am 07. Juli beginnt in der Vendée die 105. Ausgabe der Tour de France. Bevor es allerdings...

  • Porte holt die Tour de Suisse

    Richie Porte hat sich eindrucksvoll in die Notizbücher derer zurückgefahren, die nur die Favoriten für die Tour...

  • Ein Däne reißt aus

    Die Tour de Suisse ging am gestrigen Tag auf ihre Königsetappe: Sören Kragh Andersen setzte sich dort...

  • Favoriten in Stellung

    Die erste Bergankunft der Tour de Suisse 2018 hat auch gleich für Bewegung im Gesamtklassement gesorgt. Stefan...

  • Juul-Jensen gewinnt im Regen

    Mit einem Ausreißercoup hat sich Christopher Juul-Jensen (Mitchelton – Scott) auf der 4. Etappe der 82. Tour...

  • Colbrelli schlägt zu

    Nach viermonatiger Durststrecke hat Sonny Colbrelli (Bahrain-Merida) auf der 3. Etappe der Tour de Suisse mal wieder...

  • Fabian Wegmann im Interview

    14 Jahre lang war Fabian Wegmann aktiver Teil der Radsportszene und kann auf eine durchaus erfolgreiche Karriere...

  • Alaphilippe à la bonne heure

    Beim Critérium du Dauphine ging es auf der 4. Etappe erstmals so richtig in die Berge. Doch...

  • Kwiatkowski schlägt zurück

    Auf der zweiten Etappe des Critérium du Dauphiné hatte Team Sky eine schweren Rückschlag hinnehmen müssen. Michal...

  • Ackermann lernt schnell

    Nach der 1. Etappe des Critérium du Dauphiné war Pascal Ackermann noch frustriert von dannen geschlichen. Im...

  • Unverhofft kommt oft

    Nach 179 km war es Daryl Impay, der auf der 1. Etappe des Criterium du Dauphiné zugeschlagen...

  • Tour-Generalproben

    Nach dem Giro ist vor der Tour – und die Radsportstars bringen sich für die große Schleife...

  • Der deutsche Hochschulmeister

    Am vergangenen Wochenende fand an der Universität Potsdam die deutsche Hochschulmeisterschaft im Boxen statt. In sehr entspannter...

  • Giro-Rückblick

    Mit dem 101. Giro d´Italia liegt die erste große Landesrundfahrt der aktuellen Radsportsaison hinter uns. In der...

  • Sieg mit dicken Fragezeichen

    Mit ihm hatte am Ende wohl keiner ganz oben gerechnet. Chris Froome gewinnt trotz eines Sturzes zum...

  • Der Gorilla auf der Felge

    Trotz Plattfuß gewinnt Andreé Greipel auch die zweite Etappe der Belgien-Rundfahrt im Sprint – aber noch viel...

  • Greipel & Viviani feiern

    Zumindest der Kampf um das Maglia Ciclamino beim Giro 2018 ist vorentschieden. Elia Viviani sicherte sich am...

  • Vorentscheidung beim Giro?

    Der Giro-Führende Simon Yates hat auch nach dem Zeitfahren nach Rovereto das Rosa Trikot am Körper. Er...

  • Alle jagen Yates

    Simon Yates hat das Wochenende beim Giro d’Italia genutzt, um sich vor dem heutigen Zeitfahren im Gesamtklassement...

  • Es hat „Boom“ gemacht!

    „Zugeschlagen“ lautet das – wie passend – Schlagwort der aktuellen Ausgabe von Radio Tour. Im übertragenen, aber...

  • Yates-Gala & Tejays Rückkehr

    Auf der 11. Etappe des Giro d’Italia hat Simon Yates seine Führung ausgebraut – und das mit...

  • Längster Tag & Trauma-Bewältigung

    Beim Giro d’Italia mussten auf der 10. Etappe 244 km absolviert werden. Nico Denz zeigte dabei eine...

  • Goin‘ to California

    Der gestrige Ruhetag beim Giro d’Italia gibt Malte Asmus und Lukas Kruse die Chance, etwas genauer auf...

  • Tank leer bei Froome?

    Wenn man sich die Leistungen von Chris Froome beim aktuellen Giro d’Italia so anschaut, könnte man schon...

  • Vulkanier & ein Gorilla

    Esteban Chaves und Simon Yates von Mitchelton-Scott haben auf der sechsten Etappe des Giro d’Italia 2018 zugeschlagen....

  • Wellens liegt Welliges

    Nach drei Tagen Israel zum Start und dem Transfertag ist der Giro 2018 wieder im italienischen Mutterland....

  • Top-Tage für Quick-Step & BMC

    Ein Dopingfall bei der Tour of San Juan drückt auf die Stimmung in der Radsport-Welt. Klar, dass...

  • Sprint um die Goldene Ananas

    Während sich die Stars der Radsportszene in Jerusalem auf den Start in die 101. Ausgabe des Giro...

  • Vorschau 101. Giro d´Italia

    Nach den Klassikern ist vor den großen Rundfahrten: Den Anfang macht traditionell der Giro d’Italia. Die 101....

  • Kristoffs Wohnzimmer

    Zum viertel Mal in Folge hat Alexander Kristoff sich beimRennen Eschborn-Frankfurt im Ziel an die Spitze setzen...

  • Ackermanns Siegpremiere

    Unser meinsportradio.de-Experte Lukas Kruse hatte es angekündigt – und am Sonntag traf seine Prophezeiung ein: Pascal Ackermann...

  • De Gendt, wer sonst?

    Er ist einfach der Ausreißerkönig im Feld der World Tour. Thomas De Gendt hat das auf der...

  • Fraile siegt – Sorgen um Eisel

    Omar Fraile heißt der strahlende Sieger nach der 1. Etappe der Tour de Romandie. Der Astana-Fahrer setzte...

  • Gino Bartali: Engel auf dem Rennrad

    Der Sport hat schon viele Helden hervorgebracht. Doch nur wenige tragen dieses Attribut “Held” auch wirklich zurecht....

  • Tolles Matthews-Comeback

    Michael Matthews ist zurück. Nur knapp zwei Monate nach seinem Schulterbruch untermauerte er seine aufsteigende Form mit...

  • Das waren die Ardennen-Klassiker

    Mit dem vierten der fünf Radsportmonumente , Lüttich-Bastogne-Lüttich, ist am vergangenen Sonntag die Ardennenwoche und damit auch...

  • Quick-Step krönt das Frühjahr

    Auch bei Lüttich-Bastogne-Lüttich haben die Jungs von Quick Step wieder zugeschlagen. Bob Jungels sicherte sich den ersten...

  • Alaphilippe schockt Valverde

    Alejandro Valverde war in den letzten Jahren der Dominator beim vorletzten Frühjahrsklassiker der Saison. Beim Auftakt der...

  • Es wird Spanisch gesprochen

    Die „Tour of the Alps“ durch Südtirol, Tirol und Trentino gehört zu den wichtigeren Vorbereitungsrennen auf die...

  • Astana mit emotionalem Sieg

    Die Klassiker-Saison ist schon in ihrer letzten Saison, da wird es so langsm ernst für die Fahrer...

  • Valgren holt Amstel Gold Race

    Die Klassiker-Saison biegt auf die Zielgerade ein. In zwei Wochen startet mit dem Giro d’Italia schon die...

  • Überschatteter kleiner Pfeil

    Tim Wellens gewann den „Pfeil von Brabant“, der kleine Fleche, wie er in der Branche genannt wird....

  • Klassiker-Saison

    Nach dem tragischen Tod von Michael Goolaerts fällt es schwer sportliche Schlagzeilen in den Mittelpunkt zu stellen....

  • Todesfall überschattet Sagan-Sieg

    Peter Sagans historischer Sieg bei Paris-Roubaix wurde durch einen tragischen Unglücksfall zur Nebensache. Der Belgier Michael Goolaerts...

  • Roglic: Chancen nach der Schanze

    Der ehemalige Skispringer Primoz Roglic wirft sich nicht mehr die Schanzen dieser Welt herunter, sondern rast über...

  • Quick-Step bestimmt Oster-News

    Die Frühjahrs-Klassiker-Saison findet am nächsten Wochenende mit Paris-Roubaix seinen Höhepunkt, doch auch am Oster-Wochenende gab es Rennen,...

  • Movistar dominiert Katalonien

    Das war eine imposante Leistung der ganz in hellblau fahrenden Mannschaft von Movistar. Man hatte auf der...

  • Ausreißerkönig De Gendt

    Thomas De Gendt hat es auf der 3. Etappe der Katalonienrundfahrt wieder einmal allen gezeigt. Im Solo-Ritt...

  • Valverde vielseitig & Lawinengefahr

    Er ist 37, eigentlich eher ein Ausreißer- oder Kletterer, doch wenn es drauf ankommt, dann kann Alejandro...

  • Quick-Steps Nachwuchs punktet

    Alvaro José Hodeg war bei Quick-Step Floors als junges Talent dazu auserkoren, Erfahrungen zu sammeln. Durch die...

  • Kindheitstraum & schwere Stürze

    Dass es für ein einmal mit einem Sieg bei Mailand-San Remo klappen würde, hatte Vincenzo Nibali nicht...

  • Kwiatkowski: König der Meere

    Als Edelhelfer war er vorgesehen, um Chris Froome und Geraint Thomas zu assistieren. Doch bei den beiden...

  • Kittel gut eingerollt

    Endlich – so wird sich Marcel Kittel denken – läuft es rund bei Katusha Alpecin. Der deutsche...

  • Soler gewinnt Paris-Nizza

    Die Klassiker-Saison der Radsportler ist in vollem Gange, aber auch die Rundfahrten kehren langsam wieder auf den...

  • Kittel: Italian Job done

    Marcel Kittel hat es bei Tirreno-Adriatico endlich geschafft. Auf der zweiten Etappe fuhr er nicht nur seinen...

  • Krankheit & kranke Entwicklung

    Die Grippewelle schlägt im Radsport voll ein. Besonders betroffen: das Team Sunweb zum Start von Tirreno-Adriatico. Das...

  • UCI will reagieren

    Gestern berichteten wir über die neuen Vorwürfe an das Team Sky. Jetzt hat sich die UCI dazu...

  • Sky: Moralapostel in der Bredouille

    Jahrelang hatte sich das Team Sky nach außen immer den Anschein eines sauberen Teams gegeben. Doch –...

  • Das Phänomen Kristina Vogel

    Die historische 12. Goldmedaille blieb Kristina Vogel bei der Bahnrad-WM in Apeldoorn zwar verwehrt. Doch die Deutsche...

  • Levy zurück in Weltspitze

    Drei Jahre war Maximilian Levy bei Bahnradweltmeisterschaften leer ausgegangen. Doch der Routinier ließ dich davon nicht beirren....

  • Vogel und Welte mit Auftaktgold

    Die Bahnrad-WM ist am gestrigen Mittwoch im niederländischen Apeldoorn gestartet. Das Gastgeberland zeigt sich derzeit in diversen...

  • Quick-Step dominiert Le Samyn

    Die Klassiker-Saison hat begonnen und somit sind die Augen der Radsport-Fans wieder auf Schotter, Kopfsteinpflaster und Matsch...

  • Der Frühling ist eingeläutet

    Auch wenn draußen noch fast überall Schnee liegt – der Frühling ist da. Zumindest für die Radsportfans....

  • Viviani: Mit Plan zum Erfolg

    Elia Viviani ist derzeit einer der formstärksten Fahrer im Radsportzirkus. Bei der Tour Down Under fuhr er...

  • Sturzursache: Selbstbrems-Auto

    Stürze haben wir im Radsport in den letzten Jahrzehnten einige erlebt – die verschiedenen Sturzgründe so zahlreich,...

  • Froome hält sich bedeckt

    Der Start in die Saison für Chris Froome war wenig bemerkenswert. Bei der Andalusien-Rundfahrt hielt er sich...

  • Van Avermaert in Klassikerform

    Das Profil lag der 3. Etappe der Tour of Oman lag Greg van Avermaet am besten. Der...

  • Nur Kollegenzuspruch für Froome?

    Chris Froome startet in dieser Woche bei der Andalusien-Rundfahrt in die Saison. Und das, obwohl über ihm...

  • Cavendish-Pech & Froome-Comeback

    Zum Start der Tour of Oman ging Mark Cavendish wieder leer aus. Erneut war er für einen...

  • Quintana in die Suppe gespuckt

    Nicht der Führende vor dem Schlusstag Nairo Quintana durfte am Ende das Rosa Trikot des Besten bei...

  • Wind, Drama und drittes Gold

    Freud und Leid lagen heute am zweiten Entscheidungstag in Pyeongchang so dicht beieinander. Jubel über die Goldmedaille...

  • Drama um Loch – Ludwig jubelt

    Auf der Rodelbahn spielten sich dramatische Szenen ab. Felix Loch hatte drei Durchgänge dominiert, war als haushoher...

  • Ghettofaust und zweimal Gold

    Was war das aus deutscher Sicht für ein erfolgreicher erster Wettkampftag in  Pyeongchang. Gleich zweimal durfte das...

  • Viviani gewinnt Dubai Tour

    Schlussetappe gewonnen und dann auch noch das Blaue Trikot für den Gesamtsieger behauptet – Elia Viviani hatte...

  • Gaviria-Hattrick – Kittel knapp vorbei

    Während Fernando Gaviria beim Heimspiel in Kolumbien auch auf der dritten Etappe die Oberhand behielt und damit...

  • Cavendish in „Todesangst“

    Der chaotische Sprint auf der 1. Etappe der Dubai Tour hatte Mark Cavendish in Angst und Schrecken...

  • Strahlende Comebacker in Valencia

    Alejandro Valverde strahlte über das ganze Gesicht. Eine lange Leidenszeit seit seinem Kniescheibenbruch beim Start der Tour...

  • Valverde: Er ist wieder da

    Sechs Monate war der Alejandro krank, jetzt jubelt er wieder. Gott sei Dank! So werden es die...

  • Dopingfall in Costa Rica

    Die Radsportsaison ist noch keine drei Wochen alt und schon gibt es die ersten Negativschlagzeilen. Bei der...

  • Degenkolbs Mega-Bilanz

    100 Prozent – so lautet die Siegquote von John Degenkolb in dem noch jungen Jahr 2018. Zwei...

  • Degenkolbs Warten hat ein Ende

    365 lange und bange Tage hatte John Degenkolb auf einen Sieg warten müssen. Zum Start in die...

  • Chaotische 4. Etappe in San Juan

    Sintflutartige Regenfälle brachten den Etappenplan der 4. Etappe bei der Vuelta a San Juan gehörig durcheinander. Der...

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück